Mit dem Fotoapparat unterwegs #14: Die Natur erwacht – Frohe Ostern!

Ich kann doch nicht an Ostern bei Beitrag 666 stehen bleiben – irgendwie fühlt sich das seltsam an… 😉 (Wobei das ja auch nicht ganz stimmt, wenn man meine englischsprachigen Seiten dazu zählt, sind es mehr als 666.) Die letzten Tage lud das Wetter hier kaum zum Rausgehen an, was so richtig gut zu meiner … Mehr Mit dem Fotoapparat unterwegs #14: Die Natur erwacht – Frohe Ostern!

Mit dem Fotoapparat unterwegs #12: Wenn es dunkel wird…

Die geneigten Leser/innen haben es vielleicht gemerkt: Es ist sehr still geworden hier seit Sonntag. Nicht einmal am Media Monday habe ich teilgenommen. Ich bin etwas dunkler Stimmung, weil die Arbeit gerade sehr stressig ist und sich dies nicht gerade spannungslösend auf meinen ohnehin völlig „verklebten“ (O-Ton Physiotherapeutin) Schulter-Nacken-Bereich (wie ich heute bei der Massage festgestellt … Mehr Mit dem Fotoapparat unterwegs #12: Wenn es dunkel wird…

Mit dem Fotoapparat unterwegs #7: Am Wegesrand

Eigentlich zog ich heute los, um die dramatischen Wolken, die durch den Wind über den Himmel getrieben wurden, fotografisch einzufangen. Dann aber fielen mir so viele Kleinigkeiten am Wegesrand (erneut im Westpark München) auf, dass ich den heutigen Beitrag eben diesen widmen möchte. Gebt es zu, die ewigen Himmelsbilder nerven ja auch irgendwann höllisch. (Was … Mehr Mit dem Fotoapparat unterwegs #7: Am Wegesrand

Mit dem Fotoapparat unterwegs #1: Kurz vor Sonnenuntergang

An alle, die mir (vor allem) wegen meiner Reviews folgen: harret aus! Es kommen auch wieder Zeiten, in denen ich euch regelmäßig mit Reviews zu Sneak Previews und ähnlichem versorge. 😉 Für die anderen: Mehr Fotos! 🙂 Gerade war ich eine Runde Spazieren – soll ja ganz gut sein bei Erkältung – und bin über ein … Mehr Mit dem Fotoapparat unterwegs #1: Kurz vor Sonnenuntergang