Romeo and Juliet: The Garrick Theatre, 28.05.2016 14:30 – Review

Als ich gehört hatte, dass die Kenneth Branagh Theatre Company Romeo and Juliet aufführen würde, waren für mich die zwei Schauspieler in den Titelrollen zweitrangig – Derek Jacobi sollte nämlich mitspielen. Er, der mit dafür verantwortlich ist, dass ich NT LIVE-Anhängerin und letztlich Fan des englischen Theaters wurde, hat er doch vor knapp sechs Jahren … Mehr Romeo and Juliet: The Garrick Theatre, 28.05.2016 14:30 – Review

Random Crap #8: Stars on Stage in den Pfingstferien

So, mein Theaterprogramm für den nächsten London-Trip steht: Freitag, 27. Mai: This Is Living (Trafalgar Studios 2) mit Michael Socha (Being Human UK, Once Upon a Time / in Wonderland) und Tamla Kari (The Musketeers, The Inbetweeners Movie): The debut play by Liam Borrett finds couple Michael and Alice arguing in a Yorkshire meadow in … Mehr Random Crap #8: Stars on Stage in den Pfingstferien

Letters Live: Freemasons‘ Hall (12.03.2016)

Ich liebe Briefe. Als Jugendliche hatte ich etliche Brieffreundschaften – in Deutschland, Finnland, Australien, Amerika – und es gab kaum etwas spannenderes als tage-/wochen-/monatelang auf eine Antwort zu warten. Wenn dann der Moment da war: Was für ein Genuss, den Umschlag aufzureißen und dann den lang ersehnten Brief zu lesen. So ließ ich mich gerne … Mehr Letters Live: Freemasons‘ Hall (12.03.2016)