Highlight(s) der Woche(n) 2020: KW 15 – 20 #1 (Film)

Tja. Im Grunde genommen kann ich ja stolz drauf sein, dass ich immerhin 14 Wochen durchgehalten habe, wöchentlich ein Highlight mit euch zu teilen… Trotzdem enttäuschend, dass doch immer wieder „das Leben“ dazwischen kommt, und ich an meinen Plänen nicht festhalte(n kann). Wir sind jetzt am Ende der dritten Woche nach der Öffnung der Fachoberschulen … Mehr Highlight(s) der Woche(n) 2020: KW 15 – 20 #1 (Film)

Neulich beim SNEAken: Call Me By Your Name (Luca Guadagnino, Italien/F/Brasilien/USA 2017)

In your place, if there is pain, nurse it, and if there is a flame, don’t snuff it out, don’t be brutal with it. Das ist ein Zitat aus einer der besten „Ansprachen‟ eines Vaters an seinen Sohn, die ich je erlebt habe. Zitiert habe ich es nach dem Buch Call My By Your Name … Mehr Neulich beim SNEAken: Call Me By Your Name (Luca Guadagnino, Italien/F/Brasilien/USA 2017)

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri (Martin McDonagh, USA/UK 2017) – spoilerfreie Kurzkritik

Kurzkritik bedeutet bei mir, dass es keine Zusammenfassung des Inhalts gibt. Dies ist Martin McDonaghs dritter Kinofilm (als Regisseur und Drehbuchautor) – und wie heißt es so schön? Aller guten Dinge sind drei. Ich war begeistert von In Bruges (Brügge sehen und sterben) und amüsierte mich bei 7 Psychos, doch Three Billboards Outside Ebbing, Missouri … Mehr Three Billboards Outside Ebbing, Missouri (Martin McDonagh, USA/UK 2017) – spoilerfreie Kurzkritik

Media Monday #315

Ich fürchte, es beginnt nun wieder eine Zeit, in der ich mitten in der Nacht etwas poste, weil Beschwerden zurückgekehrt sind, die mich oft bis 3 Uhr oder 4 Uhr nachts wach halten. Prima, so sieht es zwar momentan so aus, als hätte ich meine Kopfschmerzen im Griff, dafür taucht – nach ca. zwei Jahren … Mehr Media Monday #315

Neulich beim SNEAKen: Sing Street (John Carney, Irland/UK/USA 2016)

Kennt ihr das, aus dem Kino zu kommen und das Gefühl zu haben, euer Herz ist irgendwie voller und wärmer als vorher? So fühle ich mich gerade, nachdem ich Sing Street von John Carney (Once) gesehen habe. Für mich ist dieser Film über Conor (Ferdia Walsh-Peelo), einen 15-jährigen Jungen in Dublin, der Mitte der 80er … Mehr Neulich beim SNEAKen: Sing Street (John Carney, Irland/UK/USA 2016)