Shakespeare Excursion (July 25 – August 1) #1 – The Plays

What a packed week of plays, workshops and treasure hunts! I had originally planned to give you a day-by-day account of what was happening on our Shakespeare Excursion (organized by Conny Loder) but there just wasn’t the time. So I’ll try to give you at least a glimpse of what I experienced, starting with the plays. … Mehr Shakespeare Excursion (July 25 – August 1) #1 – The Plays

Theater 2019 #1: COMPANY & A VERY VERY VERY DARK MATTER (2.1.2019)

Ich halte ja nicht viel von guten Vorsätzen zu Neujahr und ständiger Selbstoptimierung, aber ich habe mir trotzdem vorgenommen, meine Theatererlebnisse wieder etwas vollständiger aufzuschreiben, damit ich sie nicht so schnell vergesse. Hier also Kurzkritiken zu den ersten zwei Stücken, mit denen ich das Theaterjahr 2019 eingeläutet habe. COMPANY (Gielgud Theatre; Lyrics & Music: Stephen … Mehr Theater 2019 #1: COMPANY & A VERY VERY VERY DARK MATTER (2.1.2019)

Theater in London 2018 #5: Kurzreviews (August)

Teil 1 meiner Kurzreviews meines Sommer-Theatertrips findet ihr HIER. Zweitsichtungen von Killer Joe (7.8.) und The One (8.8.) Leider hat mich Killer Joe auch bei der zweiten Sichtung nicht enthusiastischer werden lassen. Das Stück hat mich einfach nicht so schockiert wie der Film damals. Allerdings habe ich auch den Film nicht mit Höchstpunktzahl bewertet, irgendwie … Mehr Theater in London 2018 #5: Kurzreviews (August)

Media Monday #372 – London Edition #2

Puh, zwei Wochen London mit täglich ein bis zwei Theaterstücken sind ganz schön anstrengend… Aber auch sehr schön, auch wenn ich nicht an allen Stage Doors Erfolg hatte. Dafür habe ich mal wieder eine neue Theaterfreundin gewonnen. Wir saßen am Donnerstag im National Theatre bei Translations nebeneinander im Theater und haben schnell festgestellt, dass wir … Mehr Media Monday #372 – London Edition #2