Angels in America, Part I + II (Tony Kushner, Regie: Marianne Elliott): National Theatre, 10.6.17 – Review #2 (Inszenierung)

Nachdem ich stunden-, wenn nicht tagelang mit dem Versuch verbracht habe, euch die Charaktere aus Tony Kushners Meisterwerk vorzustellen und meine Eindrücke dazu, wie sie von den Schauspielern im National Theatre dargestellt wurden, bin ich noch eine Kritik schuldig, die sich mit der Inszenierung durch Marianne Elliott beschäftigt. Marianne Elliott ist manchen, die NT Live … Mehr Angels in America, Part I + II (Tony Kushner, Regie: Marianne Elliott): National Theatre, 10.6.17 – Review #2 (Inszenierung)

Nachgedacht: Angels in America, Part I + II (Tony Kushner, Regie: Marianne Elliott): National Theatre, 10.6.17

Bevor ich in mein Review zu dieser Produktion verfasse, möchte ich hier ein paar allgemeine Gedanken mit euch teilen. Denise Gough hat in einem Video des NT erklärt, warum sie bei dem Stück mitmachen wollte: „I wanna be on the right side of history.‟ Das trifft es eigentlich ganz gut, wie ich mich während der … Mehr Nachgedacht: Angels in America, Part I + II (Tony Kushner, Regie: Marianne Elliott): National Theatre, 10.6.17

Geburtstagsgäste eines Fangirls in London

Nachdem mein Tweet mit einem Bild von Andrew Garfield an der Stage Door des National Theatre gerade abhebt, wollte ich euch auch schnell daran teilhaben lassen, bevor ich mich aufmache, um meinen Geburtstag draußen in London zu begehen und mich später mit An treffe, um in Tape Face zu gehen. #andrewgarfield said he was sick, so no … Mehr Geburtstagsgäste eines Fangirls in London