Shakespeare Excursion (July 25 – August 1) #1 – The Plays

What a packed week of plays, workshops and treasure hunts! I had originally planned to give you a day-by-day account of what was happening on our Shakespeare Excursion (organized by Conny Loder) but there just wasn’t the time. So I’ll try to give you at least a glimpse of what I experienced, starting with the plays. … Mehr Shakespeare Excursion (July 25 – August 1) #1 – The Plays

Theater 2019 #2: Kurzreviews 2.3.-7.3.2019 (Teil 1: It’s all about women!)

Eigentlich müsste ich schon bei Nummer 3 oder 4 sein, aber ich habe es ja leider nicht geschafft, alle im Januar gesehenen Stücke zu besprechen, nun also schon die März-Stücke… „Wider Erwarten‟ habe ich es während dieser vollen Woche (zehn Veranstaltungen an sechs Tagen 😳 ) nicht geschafft, schon einmal Zwischenberichte zu schreiben. So beschränkte … Mehr Theater 2019 #2: Kurzreviews 2.3.-7.3.2019 (Teil 1: It’s all about women!)

Theater in London 2018 #4: Kurzreviews (Ende Juli / Anfang August)

Es ist ja beschämend, dass ich es kaum mehr schaffe, jedem Theaterbesuch einen eigenen Artikel zu widmen (das bekomme ich ja nicht mal mehr für alle Filme hin! 😦 ), aber da ich diesmal mein Netbook dabei habe, werde ich euch wenigstens einen Kurzüberblick geben (hier nur Reviews, keine Stage-Door-Erlebnisse). Killer Joe (31.7.18) – Trafalgar … Mehr Theater in London 2018 #4: Kurzreviews (Ende Juli / Anfang August)

Theater in London 2018 #3: Julius Caesar (William Shakespeare) – The Bridge Theatre 16.02./24.03./27.03./28.03. + NT LIVE 22.03.2018

When I booked the ticket for February 16, I did not anticipate that this would be a play I would see four times live (and twice via NT LIVE) – in the span of two months. The decision to book two tickets for my friend Friedlvongrimm and I was based on a number of factors: … Mehr Theater in London 2018 #3: Julius Caesar (William Shakespeare) – The Bridge Theatre 16.02./24.03./27.03./28.03. + NT LIVE 22.03.2018

Theater in London: Vorschau 23.-30- August

Da ich mich heute ohnehin nicht so recht auf irgendetwas anderes konzentrieren kann als meine bevorstehende Theaterbingetour, mache ich euch vielleicht auch schon mal etwas den Mund wässrig, indem ich meine Watchlist mit euch teile: 23. August:  The Ferryman (Gielgud Theatre, Regie: Sam Mendes):  mit Paddy Considine ( zu sehen u.a. in Pride, The World’s End und Peaky Blinders … Mehr Theater in London: Vorschau 23.-30- August