Media Monday #470

Wie, es ist schon wieder eine Woche rum? Ich merke, ich bin im (Fach-)Abitur-Korrektur-Modus – wie üblich bleibt da wenig Muße – und Muse – für Aktivitäten auf meinem Blog. Etwas beschämend, dass ich noch immer nicht der Geburtstagsaktion einen gebührenden Beitrag beschert habe… Ich habe eure lieben Grüße wirklich nicht vergessen! ❤ Apopos Liebe: … Mehr Media Monday #470

Highlight der Woche 2020: KW 8 & KW 9 (Theater in London)

Wie ihr wisst, kann in meinen Augen so ziemlich nichts mit englischem Theater konkurrieren, und so ist es klar, dass mein Theatertrip das Highlight der Woche war, auch wenn dieser erst am Ende der Kalenderwoche 8 begann. Das erste Stück (Endgame von Samuel Beckett) werde ich tatsächlich nicht näher besprechen, weil es mich am wenigsten … Mehr Highlight der Woche 2020: KW 8 & KW 9 (Theater in London)

Media Monday #452

London Edition des Media Monday! 1. Müsste ich grob überschlagen, was mir meine medialen Hobbys monatlich so wert sind, müsste ich wohl auch noch meine Theatertrips, -Mitgliedschaften und das Abo fürs Residenztheater mit zur Prime- und Sky-Ticket-Mitgliedschaft rechnen… Aber, ehrlich gesagt, habe ich keine Lust, das auszurechnen, da der „Wert“ dieser „medialen Dinge“ für mich … Mehr Media Monday #452

Media Monday #451

Letzte Woche vor einer Woche „Frühjahrsferien“ formerly known as „Winterferien“ formerly known as „Faschingsferien“. Dazu ist die Woche unterrichtstechnisch sogar in gewisser Weise verkürzt, weil ich ab Mittwoch Nachmittag mit auf Theaterfreizeit fahre. Dafür fällt mir dadurch mein freier Freitag weg, aber ich freue mich schon total, dass ich mit meiner Kollegin, die die Theatergruppe … Mehr Media Monday #451

Highlight der Woche 2020: KW 5 (Marriage Story) + KW 6 (Lulu)

Die letzten drei Wochen waren anstrengend und ziemlich vollgestopft mit Terminen, weswegen ich es leider nicht geschafft habe, über meine Highlights für die Kalenderwochen 5 und 6 zu schreiben. Da diese Woche dann auch noch KW 7 verfasst werden muss, fasse ich Wochen 5 und 6 in diesem Beitrag zusammen (und halte mich zudem auch … Mehr Highlight der Woche 2020: KW 5 (Marriage Story) + KW 6 (Lulu)

Best of 2019 #2: Performances (Serie/Kino/Theater)

Ich hatte irgendwie Lust, ganz unabhängig von offiziellen Nominierungen für Golden Globes, Oscar & Co., meine Lieblings-Performances des Jahres 2019 zusamenzustellen. Es fehlt mir allerdings Zeit und Muße, zu jeder Performance auch etwas dazuzuschreiben. Ich denke mal, die ein oder den anderen werde ich schon mal erwähnt haben… 😉 Wenn ihr Fragen habt, fragt ruhig … Mehr Best of 2019 #2: Performances (Serie/Kino/Theater)

Media Monday #440

Und schon sind wir im Dezember. Die Zeit rast nur so dahin. Und die „staade Zeit“, die die Adventszeit eigentlich sein sollte, ist wie immer voll gefüllt mit Korrekturen… Trotzdem habe ich mir am Wochenende eine kleine Auszeit genommen, um meinen liebsten schottischen Schauspieler auf der Bühne zu sehen. Ihr wisst schon, wen ich meine… … Mehr Media Monday #440

Random Crap #33: James McAvoy live on stage!!!

Endlich, ENDLICH kehrt James McAvoy auf die Bühne zurück – viereinhalb Jahre, nachdem er mich mit seiner elektrisierenden Bühnenpräsenz in Ruling Class umgeworfen hat. Hier in Auszügen das Fazit aus meiner Rezension von damals: Ich kann mich den britischen Kritikern also nur anschließen: James ist „mesmerizing‟, „magnetic‟, „overwhelmingly appealing‟ – einfach umwerfend! Ich fühle mich … Mehr Random Crap #33: James McAvoy live on stage!!!

Das Werk zum Wort (33)

Ähem. Naja, also… Ich nehme heute zum zweiten Mal an Stepnwolfs wöchentlicher Reihe statt teil, eigentlich ein Armutszeugnis. Aber blogtechnisch war dieses Jahr ohnehin kein Traum, obwohl ich immer noch davon träume, jeden gesehenen Film, jede Theaterinszenierung und jede Serie zu besprechen… Dream on. Ein Jahr lang jede Woche ein Wort. Dazu ein Werk. Musikalisch, … Mehr Das Werk zum Wort (33)

Theater 2019 #3: Juli/August (London)

Ich habe gerade festgestellt, dass ich von meinem letzten Theater-Trip nur eine Hälfte der Stücke besprochen habe. Enttäuschend. 😦 Trotzdem muss ich jetzt zuerst die Stücke „abarbeiten‟, die ich gerade während oder nach der Shakespeare Excursion gesehen habe, und die ganz und gar nichts mit Shakespeare zu tun hatten. The Comedy About a Bank Robbery … Mehr Theater 2019 #3: Juli/August (London)