Archiv der Kategorie: Theater

Theater in London: Fangirl-Momente im August

Wahrscheinlich wäre es schlauer, euch ein wenig zappeln zu lassen und – wie sonst – nach jeder Theaterkritik den Fangirl-Moment anzuhängen. Aber da ich euch so gerne an meinen aufregenden zwei letzten Abenden teilhaben lassen will (diese bei meiner sonstigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fangirl-Kram, london, Schauspieler, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

The Ferryman (Buch: Jez Butterworth, Regie: Sam Mendes, Gielgud Theatre, 23.8.2017)

The Ferryman spielt in Nordirland während der Hungerstreiks der inhaftierten IRA-Mitglieder 1981. Bobby Sands ist bereits gestorben. In dem Stück spielt dies durchaus eine Rolle, auch wenn es auf den ersten Blick einfach ein Familiendrama ist. Ein Drama, das mindestens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter london, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

​Theater in London: Zwischenbericht

Bevor ich mich aufmache, um erneut zwei Stücke an einem Tag anzusehen, hier ein kleiner Zwischenbericht in aller Kürze zu meinen bisherigen Erlebnissen. Stage Door: Leider ist bei diesem Trip ein wenig der Wurm drin, was meine Fangirl-Momente anbelangt, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lieblingsorte, Reisen, Schauspieler, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Theater in London: Vorschau 23.-30- August

Da ich mich heute ohnehin nicht so recht auf irgendetwas anderes konzentrieren kann als meine bevorstehende Theaterbingetour, mache ich euch vielleicht auch schon mal etwas den Mund wässrig, indem ich meine Watchlist mit euch teile: 23. August:  The Ferryman (Gielgud Theatre, Regie: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter london, Musical, Schauspieler, shakespeare, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Angels in America, Part I + II (Tony Kushner, Regie: Marianne Elliott): National Theatre, 10.6.17 – Review #2 (Inszenierung)

Nachdem ich stunden-, wenn nicht tagelang mit dem Versuch verbracht habe, euch die Charaktere aus Tony Kushners Meisterwerk vorzustellen und meine Eindrücke dazu, wie sie von den Schauspielern im National Theatre dargestellt wurden, bin ich noch eine Kritik schuldig, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter National Theatre Live, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Angels in America, Part I + II (Tony Kushner, Regie: Marianne Elliott): National Theatre, 10.6.17 – Review #1 (Charakterentwicklung)

Dieses Review war und ist ein Mammutprojekt (ich schreibe mit längeren Unterbrechungen seit Wochen daran), nicht nur weil die beiden Stücke (Millennium Approaches + Perestroika) gemeinsam über 7 1/2 Stunden lang sind, sondern auch weil so viele Themen angesprochen werden: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter National Theatre Live, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nachgedacht: Angels in America, Part I + II (Tony Kushner, Regie: Marianne Elliott): National Theatre, 10.6.17

Bevor ich in mein Review zu dieser Produktion verfasse, möchte ich hier ein paar allgemeine Gedanken mit euch teilen. Denise Gough hat in einem Video des NT erklärt, warum sie bei dem Stück mitmachen wollte: „I wanna be on the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachgedacht, Theater | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare