Media Monday #566

Nicht viel Zeit heute, da ich gestern (!) durch die Erinnerungsmail des Residenztheaters „erfahren“ habe (ja, gut, ich hab’s einfach vergessen), dass ich heute Abend im Theater bin. 😮 Ähem. 😳

Also geht’s gleich los mit dem Media Monday.

1. Immer wieder großartig, wenn Oscar Isaac in einer Rolle völlig aufgeht – oder auch mehr als einer, wie gerade in der neuen Marvelserie Moon Knight. Ich habe bei diesem Mann null Ahnung, wie er im real life ist, weil er in jeder Rolle absolut anders ist, nie „typisch Isaac“.

2. Der dritte Band des Kingkiller Chronicle von Patrick Rothfuss befindet sich auch seit gefühlten Jahrzehnten in der Entwicklung und ich kann mich ja noch glücklich schätzen, dass ich Band 1 & 2 erst Jahre nach ihrem Erscheinen gelesen habe. So warte ich „erst“ seit ca. fünf Jahren auf The Doors of Stone, Fans erster Stunde schon seit 11 Jahren. Das mögen zwar keine „Jahrzehnte“ sein, aber es fühlt sich wirklich danach an…

3. Projekte abseits der Norm oder des Mainstream, die sind oft auch sehr reizvoll. Ich mag ja beides, es ist aber manchmal schwierig, solche guten Projekte auf den Schirm zu bekommen.

4. Wenn ich vorher geahnt hätte, wie sich die Beziehung zum Stepnwolf entwickeln würde, hätte ich ihn vielleicht schon eher privat angeschrieben. ❤ 🙂

5. Tägliches Aufwachen mit Kopfschmerzen bzw. Migräne lädt regelrecht dazu ein, dass man unmotiviert auf der Couch rumhängt. Ja, so ein Sonntag war das gestern…

6. Apropos Einladung: Die wohl beste, je in einem Film dargestellte Party will mir partout nicht einfallen. Zumal ja die meisten in Filmen gezeigten Partys exzessiven Alkohol- und Drogenkonsum zeigen und zum Teil richtiggehend zelebrieren. Da bin ich raus, da wäre ich nicht gern dabei. Ich mag Partys, auf denen getanzt wird – leider habe ich in meinem Freundeskreis nur wenige tanzfreudige Menschen, sodass auch Versuche, auf meinen Geburtstagspartys auch Tanzen „anzubieten“, meist gescheitert sind. Oh wait, vielleicht gerade WEIL es in der Regel so gut wie keinen Alkohol gab?!? 😮

7. Zuletzt habe ich die 2. Staffel von Manifest (in Deutschland auf Amazon Prime) durchgebingt und das war wohl ein bisschen obsessiv, weil ich die Geschichte (Mystery! ❤ ) so spannend finde und die Charaktere sehr schnell ins Herz geschlossen habe. Die 3. Staffel müsste ich nun extra bezahlen… Hmm, mal sehen, ob ich mich beherrschen kann.

PS: Wie, ich habe heute nicht mal Fotos für euch?! 😮 😥 Schaut doch mal bei meinen neuesten Lieblingsmotiven vorbei – da geht’s ums Vögeln um Gänsevögel. 🙂


14 Gedanken zu “Media Monday #566

      1. Hab beide Staffeln so durchgezogen. Da konnte ich kaum von lassen. Das ist irgendwie eine interessante Idee und auch, dass alle so völlig verschiedene „Fähigkeiten“ haben.

        Ich hatte mir Tenet bei Prime angesehen. Das war auch eine sehr interessante Idee: Statt Zeitreise „nur“ Inversion.

        1. Ich finde TENET fantastisch! Vor allem, wenn man ihn nach dem ersten „Mindfuck“ (Hä, was passiert hier?) noch ein 2. Mal schaut. Ich hab ihn zweimal im Kino gesehen und hab ihn beim 2. Mal noch viel mehr genossen.

  1. Zu 2. Waaaas?! Es gibt neben George R.R. Martin noch einen Bestseller-Schriftsteller, der bei seiner großen Romanreihe ewig nicht zu Potte kommt? 😉

    Zum Thema Vögel. Ich war heute etwas verwirrt als ich im Park (der Fluss ist etwas entfernt) ein Entenpaar gesehen habe. Normalerweise tummeln sich da immer nur Eichhörnchen, Tauben, Raben, Krähen und Studenten.

      1. Ja, die sind seit letzter Woche verstärkt aus ihren Löchern herausgekrochen und sozialisieren sich. Eventuell findet gelegentlich auch die Balz statt 😉

  2. Der erste Band der „Kingkiller Chronicles“ steht bei mir immer noch ungelesen im Regal. Einfach weil ich es vermeiden will, dass es wie mit „A Song of Ice and Fire“ wird. Lese dann lieber alles in einem Rutsch.

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.