Media Monday #555

Heute geht es einfach gleich los mit dem Media Monday!

1. Der Hype um den Super Bowl geht jedes Jahr an mir vorüber.

2. Apropos (mediale) Großereignisse: Ich habe mich jetzt doch FÜR die Theaterreise nach London entschieden! Ich fahre mit dem Zug bis Brüssel 1. Klasse auf Einzelsitzplatz, ab Brüssel dann mit dem Eurostar durch den Channel Tunnel. Von meinem Hotel aus kann ich fast überall zu Fuß hinlaufen, sodass ich auf die vollgestopfte Tube verzichten kann. Die Inzidenzen sind niedriger als bei uns… Ich habe mich jetzt zwei Jahre lang echt sehr eingeschränkt, und seit der Entscheidung merke ich, wie ich wieder mehr Energie und Lebensfreude bekomme. 🙂 Ich habe u. a. Tickets für Cyrano de Bergerac (2 x für James McAvoy ❤ ), Hamilton und The Ocean at the End of the Lane (basierend auf dem Buch von Neil Gaiman). Ich kann es gar nicht glauben, dass es heute in zwei Wochen schon losgeht!!! 😀 ❤

3. Aber auch der Valentinstag steht vor der Tür und von all den filmischen verarbeiteten Klischees ist die Wichtigkeit des Valentinstag eines der nervigeren. Welch Katastrophe, wenn ein Partner (und es ist ja fast immer der Mann 🙄 ) den selbigen vergisst!!! 😮 😮 Was für ein Beziehungsdrama…

4. Überhaupt scheint es ja in Hollywood unausgesprochene Regel zu sein, dass Romantik immer vorwiegend zwischen zwei überaus schönen Menschen existiert – oder aber die Frau ist wunderhübsch und der Mann eher so Mittelmaß, aber halt witzig und deswegen dann am Ende doch liebenswert.

5. Da lobe ich mir doch Werke wie Licorice Pizza, schließlich sind da beide Seiten (gespielt von Cooper Hoffman, Sohn von Philip Seymour Hoffman, und Alana Haim von der Band Haim) sehr natürlich und authentisch, und so ist dieser Film von Paul Thomas Anderson einer der schönsten Feel-Good-Aber-Ohne-Kitsch-Liebesgeschichten der letzten Jahre.

6. Der Stepnwolf braucht sich aber auch nicht zu verstecken, denn er schreibt mit mir zusammen eh die schönste Liebesgeschichte. ❤ Bisher eher Rom-Com als Beziehungsdrama – so lob ich mir das! 😉 Wer wird uns wohl verkörpern im Film Love Bloggers? Mein Casting für den Stepnwolf: Timothy Olyphant: groß und schlaksig, ergraut mit tollem dichten Haar, viel Charme und Witz.

Aber Mist, der ist ja viel zu alt, um ihn zu spielen… Hmm, Zachery Levy ist einen kleinen Tick zu jung und inzwischen zu aufgepumpt… Tom Hiddleston ist noch jünger und hat bei weitem nicht so volles Haar, aber seine Hände erinnern mich doch immer ein wenig an die feinen, schlanken Hände des Stepnwolfs… Am besten ist halt doch das Original. ❤

7. Zuletzt habe ich im Bingewatching The Book of Boba Fett angesehen (nachdem mir meine Freundin Dani dazu geraten hatte, es doch zu tun) und das war ein sehr durchwachsenes Vergnügen, weil die ersten vier Folgen so dahin plätscherten, doch dann ab Folge 5 aus dem Ganzen dann eine Staffel The Mandalorian 2.5 wurde. So haben dann zwar die letzten drei Folgen durchaus mehr Spaß gemacht, aber dramaturgisch ist das Ganze eine ziemliche Katastrophe. Und auch sonst ist für mich vieles nicht stimmig – ABER: Man muss halt zumindest die letzten drei Folgen gesehen haben, wenn man gut in die nächste Staffel The Mandalorian reinkommen will.


8 Gedanken zu “Media Monday #555

  1. „Licorice Pizza“ ist wirklich ein wunderschöner Film geworden, auch dank der glänzenden Chemie von Alana Haim und Cooper Hoffman. Ich muss noch mein Review schreiben. *seufz*

    Also so ähnlich wie Timothy Olyphant auf dem Foto hätte ich mir jetzt den Stepnwolf vorgestellt 😉

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.