Fotografie: Lieblingsmotive #2 (Friedhöfe)

Ich stelle fest, dass es mir gar nicht so leicht fällt, zu entscheiden, welches Motiv als nächstes dran ist – obwohl ich ja schon eine Liste mit Themen zusammengeschrieben habe. Eine Schwierigkeit ist es natürlich immer, dass ich den Großteil meiner Bilder ungeordnet (ohne Tags) auf meinem Laptop habe – so wie ich sie von der SD-Karte rüberkopiert habe. Das macht die Suche nach passenden Bildern zum Thema der Woche ziemlich zeitaufwändig…

Vielleicht ist auch deswegen die Wahl heute auf Friedhöfe gefallen; denn da gibt es tatsächlich schon einen Ordner (mit Unterordnern und Best-ofs), weil ich vorletztes Jahr meiner Schwester ein Fotobuch zu diesem Thema gestaltet habe.

Und was fotografiere ich gerne auf Friedhöfen?

Nun, zuerst mal Wege und Gebäude (inkl. Gruften)

…, dann natürlich Gräber und Kreuze

…, die Engel – in allen möglichen Formennicht zu vergessen…

…, gerne auch in schwarz-weiß:

Auch manch anderes Motiv eignet sich für SW-Fotografie:

Zuletzt wären da noch die Tiere, die ich auf Friedhöfen gerne beobachte:

Ähnlich wie bei den Brücken, habe ich auch in München noch kaum Fotos auf Friedhöfen gemacht… 😳 Irgendwie seltsam.

Die Fotos hier stammen aus Halle (Nordfriedhof, Südfriedhof, Gertraudenfriedhof, Gottesacker), London (Highgate Cemetery, Kensal Green Cemetery & einem kleinen Friedhof, dessen Namen ich mir nicht gemerkt habe), Leipzig (Südfriedhof) und Prag (Alter Jüdischer Friedhof).

Ich liebe die Ruhe auf Friedhöfen, das Zusammenspiel von Natur und Grabsteinen, von Licht und Schatten, das Bewusstwerden von Vergangenheit und Vergänglichkeit.

Wie steht ihr zu Friedhöfen? Seid ihr eher fasziniert, oder findet ihr sie gruselig? Ein Ort der inneren Ruhe oder ein Ort der Trauer und Angst (vor dem Tod)?


6 Gedanken zu “Fotografie: Lieblingsmotive #2 (Friedhöfe)

  1. Schon lustig, dass Friedhöfe eine solche Anziehungskraft haben können. Ich kann stundenlang auf dem Wiener Zentralfriedhof sein. Auch alte (aufgegebene) Friedhöfe (zB. jüdische Friedhöfe) sind irgendwie wunderbar. vg, oli

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.