Media Monday #546

Das wichtigste Neueste findet ihr im Media Monday, deswegen keine große Vorrede…

1. Zur Vorweihnachts- oder Adventszeit gehört alljährlich auch, dass ich überhaupt nicht in der entsprechenden Stimmung bin.

2. Vielleicht bleibt auf den letzten Metern zum Jahresende ja sogar noch Zeit, einen Jahresrückblick zu schreiben. (Who am I kidding? 😀 )

3. Ich glaube ja kaum, dass in den kommenden paar (Winter-)Monaten ich nicht voller Freude bin, wenn Schnee fällt. Schnee macht mich glücklich. ❤ 🙂

4. Lin-Manuel Miranda ist wirklich eine Koryphäe in Sachen Musicals, denn er hat nicht nur zwei erfolgreiche (Off-)Broadway-Musicals getextet und komponiert, sondern auch Original Songs für z. B. Moana/Vaiana und Encanto komponiert, in den eigenen Musicals die Hauptrolle gespielt und in Mary Poppins Returns mitgespielt, und nun bei tick, tick… BOOM Regie geführt. Ich wüsste nicht, was er noch machen müsste, vielleicht Choreographie und das Orchester / die Band dirigieren… I bow before you, Lin-Manuel.

5. Wenn es doch nur eine einfache Möglichkeit gäbe, wie Lana Wachowski aus dem – hoffentlich erfolgenden – Erfolg mit Matrix Resurrections einen Deal bekäme, Sense8 weiterzuführen. Ich bin sowas von gespannt auf den Film; es tauchen immer mehr Fotos und Clips auf, in denen die Sense8-Darsteller*innen zu sehen sind: Max Riemelt, Eréndira Ibarra, Brian J. Smith und Toby Onwumere, sowie (uncredited) Mumbi Maina und Michael X. Sommers. Drei von ihnen habe ich schon getroffen. ❤ Ich werde jede einzelne Szene mit ihnen so feiern und genießen. ❤

6. Twitter bietet durchaus Anreize, meine Fotos einem noch größeren Publikum vorzustellen und gleichzeitig meine Fotografie ständig weiterzuentwickeln.

Ich bin beim November-Photo of the Month wieder in der „best of the rest“-Auswahl gelandet (Weather and landscape photography competition von Storm Hour und der Royal Metereological Society).

7. Zuletzt habe ich meinen für Anfang Januar geplanten London-Theatertrip endgültig abgeblasen und das war sehr traurig und frustrierend, weil ich mir so gewünscht hätte, dass mit – bis dahin – dreifacher Impfung wieder ein vergleichsweise normales Leben möglich sein würde und ich so, so gerne Rory Kinnear, Eddie Redmayne und Jessie Buckley gesehen hätte – und viele und vieles mehr. Ich hab es so satt. 😦 😥


9 Gedanken zu “Media Monday #546

  1. Zu 1. Ich glaube ich war das letzte Mal als Teenager in Weihnachtsstimmung

    Zu 6. Kommt eigentlich irgendwann mal ein Kalender?

    Zu 7. Rory Kinnear würde ich auch so gerne mal persönlich treffen. Seine Performance in „Penny Dreadful“ hat mich zu Tränen gerührt.

    1. Hmm, du meinst, dann mit allen „Photo of the month (POTM)“-Beiträgen? Gute Idee eigentlich… Aber POTM gibt’s erst seit Oktober 2021 in diesem Format (vorher hatten sie POTweek) – d. h., ich könnte dann frühestens Ende nächsten Jahres einen Kalender machen.

      Rory Kinnear ist super nett, total bodenständig – und auf der Bühne einfach der Hammer. Und ja, er ist als Creature in „Penny Dreadful“ auch absolut fantastisch.

  2. Mit dem Jahresrückblick fang ich erst zwischen Weihnachten und Silvester an.
    Nicht nur du hast es total satt, als Geimpfter immer der Verarschte zu sein.
    Glückwunsch zum Foto des Monats 🙂

  3. Ja, mit 1. geht es mir genauso. Und dieses Jahr ist es besonders schlimm: Fühle mich noch ausgelaugter als in den letzten Jahren (und die Vorweihnachtszeit ist ja immer stressig) und dann ist der erste freie Tag auch schon der 24.12. Hoffe nur, dass das nicht auf die Kids abfärbt, die echt mal ein Highlight gebrauchen könnten, nach den beschissenen zwei Jahren.

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..