Media Monday #529

Ich entschuldige mich gleich mal dafür, dass der Medienanteil beim heutigen Media Monday doch sehr gering ist…

1. Gerne würde ich berichten, dass ich mit Elan in die dritte Ferienwoche starte, aber leider geht es mir heute nicht so gut (leichte Übelkeit, leicht benebelter Kopf), sodass ich mich frage, ob ich den Flammkuchen gestern Abend nicht vertragen habe oder ob ich doch zu viel unter Menschen war am Wochenende und mir irgendwas geholt habe… 🙄 😦

2. Essen kann mir (unter diesen Umständen) gestohlen bleiben, denn mehr als Zwieback und etwas Knäckebrot mit Honig war heute zum Frühstück nicht drin.

3. Zugegeben, es ist schon so, dass ich heute nur faul rumliegen werde (siehe 1 & 2). Aber…

4. Wenn ich die freie Wahl hätte, ob ich mit Übelkeit faul abhänge oder Shoppen und/oder Spazieren gehe, würde ich doch gerne auf das Faulrumliegen verzichten.

5. Dass die vergangene Woche recht aktiv war (im Durchschnitt 10.000 Schritte pro Tag), muss man ja auch anerkennen, schließlich ist das beileibe nicht immer so.

6. Es gäbe schon merklich Schlimmeres, als leichte Übelkeit, aber es nervt mich trotzdem, weil ich zwangsausgebremst werde, gerade als ich endlich etwas aktiver war.

7. Zuletzt habe ich Druk (Der Rausch) von Thomas Vinterberg mit dem Stepnwolf im OmU im Kino gesehen und das war sehr sehenswert, weil nicht nur Mads Mikkelsen gewohnt grandios darin spielt, sondern weil Vinterberg durch seine Art des Filmens (nah an den Figuren, nur natürliches Licht…) und des Erzählens (erst wird alles irgendwie besser, aber dann kippt es irgendwann) es schafft, dass man gefesselt ist und die Figuren einfach superauthentisch wirken. Klare Empfehlung!


16 Gedanken zu “Media Monday #529

  1. Oh nein, gute Besserung! Hoffentlich ist es nur eine kleine Verstimmung…

    „Der Rausch“ will ich auch noch sehen. Aber wohl erst auf Blu-ray.

  2. Gute Besserung!

    Gibt es eigentlich auch „Spaceballs, den Flammkuchen“? 😉

    10.000 Schritte sind für mich normal, ohne Sport zu machen. Das mag an meinen kleinen Füßen und Schritten liegen.

    1. Danke! Geht schon etwas besser.

      Dieser Flammkuchen ist mir nicht bekannt… 😉

      Ist doch top, wenn du das im Alltag hinkriegst, dann brauchst du ja gar keinen Sport! 👍😎

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.