Media Monday #520

Heute (Montag) ist Englisch-(Fach-)Abitur an den beruflichen Oberschulen (FOS/BOS) in Bayern! Das bedeutet für mich mal wieder zwei Erst- und zwei Zweitkorrekturen – ich werde also ganz gut beschäftigt sein. Trotzdem werde ich von Donnerstag bis Montag in NEUN Filme gehen! Ich war ganz hibbelig, als ich die Tickets für die Fantasy Filmfest Nights gebucht hatte! 😀

Doch jetzt erstmal Media Monday für euch!

1. Früher fragte man nach drei Büchern für die einsame Insel. Wenn wir einmal unterstellen, dass es dort Strom gäbe und die Frage multimedial betrachtet etwas weiter fassen, welche drei Dinge würdet ihr mitnehmen?

Die Frage ist doch: gibt es Strom UND WLAN? 😉

Ich finde die Frage – so weit gefasst – schwierig. Müssen wir auch die Abspielgeräte mitnehmen, oder befinden die sich schon auf der einsamen Insel?

Ich brauche mehr Details!!!

Wenn kein WLAN (ergo kein Zugang zu Streaming-Portalen), dann Laptop (Nr. 1) mit externer Festplatte, auf der alle Lieblingsserien/-filme/-hörbücher/-hörspiele/-ebooks/-musik gespeichert sind (Nr. 2) und Kopfhörer (Nr. 3), damit keine wilden Tiere angelockt werden…

2. Hörbücher oder Hörspiele höre ich ja meist nur zum Einschlafen und bekomme dadurch selten alles mit, aber manche Hörspiele – wie z. B. Neverwhere und The Sandman (beides von Neil Gaiman und mit James McAvoy) – höre ich dann doch ganz bewusst.

3. Ich bin ja doch positiv überrascht, wie sich offenbar das Impfen auf die 7-Tages-Inzidenz auswirkt. Aber die Rufe nach einer generellen Abschaffung der Maskenpflicht, halte ich noch verfrüht.

4. Abo-Modelle, wie mittlerweile im digitalen Bereich für alles Mögliche üblich, werden immer mehr angeboten. Dafür hätte ich bei digitalen Printmedien lieber eine Möglichkeit, auch mal einfach für einen einzelnen Artikel, der hinter der Bezahlschranke ist, zu zahlen, statt ein monatliches Abo abschließen zu müssen.

5. Eine durchgeschlafene Nacht ist auch eine Errungenschaft, die mir z. Zt. etwas abhanden gekommen ist.

6. Jetzt, wo Freunde und Familie langsam aber sicher wieder öfter oder mehr zusammenkommen können, habe ich meinen Geburtstag dieses Jahr zunächst mit zwei Freundinnen (und dem Stepnwolf, natürlich) im Biergarten eines Restaurants gefeiert, und am nächsten Tag mit meiner Familie. Es gab sogar vereinzelte Umarmungen! 😮 ❤

7. Zuletzt habe ich zweieinhalb EM-Spiele geguckt und das war eher Nebenbeschäftigung, weil ich nebenher einen Blogartikel mit Serienkritiken (!) fertiggemacht, Fotos gesichtet und den Media Monday geschrieben habe.


20 Gedanken zu “Media Monday #520

  1. 9 Filme in 5 Tagen? Das wär mir persönlich ein wenig zu viel. Zumal ich ja auch noch über das Gesehene zeitnah schreiben möchte.

    Zu 5. Ich muss im Sommer immer jeden Tag sehr früh aufstehen umzu lüften, weil ab ca. 6:30 die Sonne auf meine Fensterfront brennt und bis dahin alles dicht sein muss.

    Zu 7. Ich schaue Fußballspiele in letzter Zeit auch eher nebenbei und bin dadurch bisweilen beim Schreiben von Rezensionen und Artikeln einigermaßen kreativ. 😉

    1. Ach, nach dieser Durststrecke geht das schon mal! 😀 Aber ja, Einzelkritiken werde ich wohl keine schreiben (können).

      Zu 5.: Uff!

      Zu 7.: Hab mir jetzt sogar für nen Monat MagentaTV geholt… 😱

  2. Die komplette Abschaffung der Maskenpflicht wäre überaus fatal. Wenn, sollen sie erstmal mit den Kindern in der Schule anfangen. Wir werden das auch noch überleben, wenn wir weiterhin mit Maske einkaufen fahren.
    Lappi muss mit. Wo Strom ist, ist auch Internet 😉

    1. Weiß nicht, bei vollen Klassen halte ich die Abschaffung der Maskenpflicht auch nicht für so toll. Zumal die Inzidenzen bei den Jüngeren höher sind derzeit als bei uns Alten…

          1. Schön 🙂

            Vor paar Tagen hab ich gelesen, dass wieder mal zig Lehrer die Impfung verweigert hatten. Die gefährden die Kinder und die Eltern… Da sollte man sein Kind zu Hause lassen…

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.