London in pictures #6: Leake Street Graffiti Tunnel

Ich liebe es ja, wenn ich unverhofft Schätze entdecke. In diesem Fall wollte ich nach dem Essen noch eine Runde gehen, bevor das Theaterstück im Old Vic losgehen sollte. So bin ich zufällig in den Leake Street Tunnel geraten, in dem seit 2008 (begründet durch Banksys Cans Festival im selben Jahr) Graffiti geduldet wird, und der offenbar inzwischen auch Teil der Vaults bzw. des Vault Festivals ist, das derzeit dort läuft. Auf jeden Fall waren jede Menge Graffiti-Künstler gerade dabei zu sprühen, was superinteressant war. Allerdings habe ich mich trotzdem nicht allzu lange dort aufgehalten, weil die Dämpfe aus den Sprühdosen sich irgendwie nicht besonders gesund anfühlten (noch dazu hatte ich leichte Kopfschmerzen)…

Eine Frau war dabei:

P1240003

Und hier noch ein paar Graffiti aus früheren Jahren:


6 Gedanken zu “London in pictures #6: Leake Street Graffiti Tunnel

  1. Im East End gibt es einige Straßen in denen Street Art in Form von Graffiti erlaubt ist. Ist für meine Frau und mich immer wieder Anlaufpunkt in London, da man hier sehen kann, dass Graffiti eben nicht nur blöde Schmierereien sind.

      1. Ideal ist es Shoreditch Overground anzufahren. Von da dann Chance Street, Ebor Street, Sclater Street oder ganz klassisch Brick Lane. Sind natürlich nicht die typischen Touristengegenden. Gefährlich ist es da nicht, aber ist halt nicht so hübsch wie das Touristenzentrum.

          1. Muss man bei Street Art ja auch. Kenne allerdings genug Leute, die damit ein Problem haben, wenn die Gebäude um einen ranzig wirken und Angst haben gleich kommt der Messermörder aus der Ecke gesprungen oder ähnliches.

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.