Media Monday #432

Vor einem Vierteljahr musste mein Vater ins Krankenhaus. Nach einer schweren OP, wochenlangem Krankenhausaufenthalt und drei Wochen Reha ist er gestern wieder nach Hause gekommen – und ich habe ihm auf der Heimfahrt aus dem verlängerten Wochenende in Halle einen Überraschungsbesuch abgestattet. Es tat gut, ihn gut gelaunt im gewohnten Umfeld zu sehen – und ihn beim Skatspielen abzuziehen… 😀 Welcome home! ❤

Entsprechend seltsam war das Gefühl, heute wieder ganz normal in die Arbeitswoche zu starten. Nichtsdestotrotz gibt es natürlich den Media Monday – die einzige Konstanz derzeit auf meinem Blog.

 

1. Mediale Themenmonate im Allgemeinen – nicht nur auf den Horrorctober bezogen – interessieren mich in der Regel nicht. Trotzdem habe ich mit meinem Freund jetzt schon zwei Filme aus seiner Auswahl zum Horrorctober gesehen. Beide waren allerdings keine ausgesprochenen Genre-Filme: Wir sind die Nacht (Dennis Gansel; s. 3.) & Climax (Gaspar Noé). Besprechungen findet ihr dann bestimmt irgendwann beim Stepnwolf, ich komme leider momentan nicht dazu.

2. Fernab des Genres „Horror“ gruselt es mich ja jedes Mal, wenn irgendwo große Ansammlungen von Insekten sind – insbesondere außerhalb ihres normalen Habitats (also z. B. Fruchtfliegen oder Ameisen in Wohnungen). Das worüber sich mein Freund gruselt, hätte ich auch gerne genommen, aber ich hab‘s zuerst bei ihm gelesen, deswegen musste ich mir etwas anders einfallen lassen.

3. Wir sind die Nacht kommt in Sachen Story reichlich uninspiriert daher, aber/wobei es aber schön war, einen weiteren Film aus Max Riemelts „Frühwerk“ zu sehen. Ich hatte ihn schon so lange nicht mehr in Aktion gesehen. Hach ja… ❤

4. Ich hätte ja nie gedacht, mich mal für deutsches Theater zu begeistern, doch nun haben Adoring Audience und ich unseren ersten Abo-Aufruf für das Residenztheater München bekommen. Am 11.11. sehen wir Drei Schwestern, eine Inszenierung, die ich allerdings schon mal im Fernsehen gesehen habe. Aber sie ist tatsächlich sehr gut, sodass ich mich darauf freue, das Stück (und Michael Wächter) live zu sehen.

5. The Walking Dead nicht weiterzuverfolgen (erste Folge von Season 10A ab heute auf Sky Ticket) würde mich ja schon reizen, allerdings fürchte ich, dass ich doch wieder einknicken werde…

6. Meiner Meinung nach hätte The OA auf alle Fälle ein besseres, passenderes, stimmigeres Ende verdient gehabt, schließlich wurde die 2. Staffel von Netflix mit einem Cliffhanger gecancelt. Aber auch sonst hätte es einfach die Welt verdient, die gesamte Story um OA zu erfahren.

7. Zuletzt habe ich die Scrubs-Folge „My Musical“ gesehen und das war fantastisch, weil ich einfach Musical-Folgen mag. 😉 Außerdem war sie sinnvoll eingebettet, hatte wunderbare Duetts, Soli und „Massenszenen“, es wurde toll gesungen und getanzt. Einfach großartig – und beim letzten Track wurden dann auch noch meine Augen feucht. ❤ (Und dabei hatten mir die ersten Folgen der 6. Staffel gar nicht so gut gefallen, ohne genau sagen zu können, warum…)


11 Gedanken zu “Media Monday #432

  1. Stimmt. Es gab ja auch eine Scrubs Musicalfolge. Aber bevor ich da hinkomme mit meinem Rewatch, vergeht wahrscheinlich noch gaaaaanz viel Zeit…

  2. Ja, ich bin auch schon in „freudiger Erwartung“ was das Theater angeht. 😉 Ich finde es super, dass die DREI SCHWESTERN zuerst drankommen. Da weiß man wenigstens vorher schon, dass es ein gelungener Abend wird.

    1. Ich sag ja: Keine Genre-Filme… 😉 Musst du Stepnwolf fragen, wie der Film auf seiner Horrorctober-Liste landete. Wobei es schon bisschen mehr ist als exzessives Tanzen…

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.