Media Monday #403

Es ist viel zu spät. Ich müsste längst schlafen. Aber da ich nach verspäteter Rückkehr aus Halle dann doch noch einige Sachen für die Schule vorbereitet habe, ist es doch später geworden als erwünscht. Gut, dass ich den Media Monday schon im Zug vorgeschrieben habe…

1. Geschichten über Außenseiter und/oder unfreiwillige Helden ziehen bei mir ja eigentlich immer und deswegen konsumiere ich gerne entsprechende Bücher, Filme oder Serien. Außerdem habe ich auch im real life ein Herz für Menschen, die gegen den Strom schwimmen.

2. Den Beginn der Woche empfinde ich als extrem überbewertet, da ich es lieber hätte, wenn das Wochenende noch länger gewesen wäre.

3. Diese Grundsatzdiskussionen im Star-Wars-Fandom zwischen denjenigen, die The Last Jedi mochten und den angeblich „wahren Fans‟, die Rian Johnson vorwerfen, Star Wars „zerstört‟ zu haben, finde ich zum Kotzen. Ich habe dazu sogar ein Referatsthema in Englisch vergeben: „Fandom wars on social media“.

4. Allein ins Kino zu gehen, macht mir nichts aus, und zu ruhigeren Zeiten tue ich das z. B. ganz gerne unter der Woche nachmittags. Doch lieber noch ist es mir, wenn ich Begleitung habe, wie z. B. am Freitag Abend, als mein Freund und ich im Zazie in Halle (Saale) Boy Erased angesehen haben.

5. Mittlerweile stapelnt sich bei mir ja das Geschirr, weil ich mir noch immer keinen Geschirrspüler gekauft habe. Vorher müsste ich mir einen Laptop kaufen… *seufz*

6. Ich würde ja gerne mal eine Werkschau zu Shakespeare-Verfilmungen starten, einfach weil ich eine Reihe von DVDs von Shakespeare-Produktionen habe, die ich noch nicht gesehen habe. Außerdem steht mir der Sinn nach einem Rewatch von The Hollow Crown (Series 1: Richard II, Henry IV, Part 1 + 2, Henry V), weil ich ja neulich erst eine Produktion von Richard II auf der Bühne gesehen habe und weil ich Tom Hiddleston gerade erst live auf der Bühne erlebt habe, was aber kaum vergleichbar war mit seinen Shakespeare-Auftritten in The Hollow Crown und Coriolanus.

7. Zuletzt habe ich mit den Lichterwelten im Bergzoo eine weitere schöne Seite von Halle entdeckt und das war wundervoll, weil ich aus dem Staunen (und Fotografieren) kaum mehr herauskam. Außerdem hatte ich so einige Momente, in denen ich einfach nur glücklich war, dies mit dem Stepnwolf zusammen zu erleben. ❤ 

Hier nur ein klitzekleiner Vorgeschmack auf mehr Farben demnächst bei meinen Fotobeiträgen.

 

Werbeanzeigen

19 Gedanken zu “Media Monday #403

  1. Das ist echt erschreckend, dass wir bei 1 und 3 so ähnliche Antworten haben. Aber irgendwie auch schön, da merkt man, dass wir beide einen guten Geschmack haben. 😉

    Wie fandet ihr denn BOY ERASED? Die Filmkritik zu dem Film liegt immer noch auf Eis wegen der ganzen Theaterkritiken (BETRAYAL kommt als nächstes) und auch, weil ich den Film nicht so bewegend fand, wie er hätte sein können.

    1. Ist doch schön, nicht erschreckend! 😉

      Ich fand es bei „Boy Erased“ eigentlich ganz gut, dass er nicht so auf die emotionale Schiene geriet. Sonst wäre ich zu wütend geworden. Hat mir so schon zwischenzeitlich gereicht…

  2. Wir hatten in unserer Wohnung keinen Geschirrspüler — 15 Jahre lang. Nun seit 3 Jahren im Haus ist endlich einer da und das ist für mich immer noch der größte Luxus. Könnte jetzt nicht mehr zurück… 😉

    Auch wenn ich selbst „The Last Jedi“ ziemlich schwach und fragwürdig für das Franchise finde, so gehen mir die extremen Meinungen dazu auch auf den Senkel. Ist doch „nur“ ein Film.

    1. Ich hatte mir eigentlich auch immer geschworen, nie wieder ohne Spülmaschine zu wohnen… Blöd, dass solche Dinge auch irgendwann kaputt gehen…

      Nein, ich wollte doch gerade NICHT mit einer Diskussion über Star Wars anfangen… 😜

  3. SW wurde zwar nicht zerstört aber die haben sich mit Teil 7 ihr Grab gegraben. Wir wollten eine neue Geschichte sehen und kein aufgemotztes Remake vom alten Teil 4.

    Wolltest dir so einen Single – Geschirrspüler holen? Den man so auf den Tisch stellen kann? 😉

    1. Nope, keine Diskussion über die neuen Star-Wars-Filme… Bei welcher Nummer habe ich diese doch gleich erwähnt…? 😜

      Es gibt Spülmaschinen, die man auf den Tisch stellen kann?!? 😮 Ich werde mir wieder eine schmale zulegen.

  4. Was sind denn so die Fronten im Star-Wars-Fandom-War?

    Eine Werkschau von Shakespeare-Verfilmungen (z.B. jene von/mit Kenneth Branagh) wäre auch mal interessant.

    1. Star Wars: Hab ich im Groben ja schon geschrieben, hab jetzt keine allzu große Lust, das komplett aufzurollen. Nur mal so als eine kleine Info: Kelly Marie Tran (Rose) wurde so extrem auf Social Media von Gegnern ihrer Figur und TLJ generell angegangen, dass sie sich vorübergehend von Instagram abgemeldet hat. Ich sehe gerade, dass sie wieder einen Account hat, aber mit 0 Posts.

      1. Das mit Kelly Marie Tran klingt traurigerweise nach Rassismus. Ich fand ihre Figur jetzt auch nicht so toll, aber dafür kann die Schauspielerin nichts.
        Das Grundproblem an den neuen Star Wars-Filmen (Ep. 7 bis 9) ist aus meiner Sicht, dass sie eben nur als überlange Werbefilme für endloses Merchandising fungieren.

        1. Also, nochmal: Ich will die Filme jetzt hier nicht diskutieren. Deswegen habe ich das an dieser Stelle genannt. Ich mag die Filme. Ich respektiere die Meinung anderer, aber ich kann diesen Hass nicht ertragen. Vor allem, weil die Hasser (z. Tl.) genau das hassen, was ICH mag, insbesondere an TLJ.

          1. Ich hab es bisher so verstanden, dass manche „Fans“ es hassen, dass es mehr Frauenrollen in den neuen Filmen gibt und die weiblichen Figuren wichtige Rollen spielen.

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.