Media Monday #380

Heute geht es um Bücher. Das trifft sich gut, weil ich erst letzte Woche festgestellt habe, wie viele Bücher ich auf meinem SuB (Stapel ungelesener Bücher) habe. 😮 Bei meinem ehrgeizigen Wochenplan für das Serienschauen, scheint es nahezu unmöglich, Filme oder gar Bücher unterzubringen. Deswegen habe ich jetzt erstmal ein Buch mit einer Sammlung von Essays begonnen (siehe 7.). Kleine Schritte! 🙂

Hier also die Bücher-Ausgabe des Media Monday von Wulf.

1. Eine Buchreihe wie die acht Bücher von Orson Scott Card (Ender’s Game + drei weitere Bücher und Ender’s Shadow + drei weitere Bücher) wird es für mich kein zweites Mal geben, denn die Ideen, die OSC für diese außerirdischen Welten hat, sind außerordentlich faszinierend. Die letzten zwei Bücher aus der Shadow-Reihe lassen zwar etwas nach, aber insgesamt war ich wirklich über Monate gefesselt von diesen Welten. (Ich hätte hier auch – mal wieder – The Lord of the Rings oder The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy nennen können… 😉 )

2. Patrick Rothfuss ist eine/r diese/r AutorInnen, von der/dem ich wirklich alles verschlingen könnte, denn so viele Bücher hat er ja noch nicht geschrieben 😉 – und ich warte SEHNSÜCHTIG auf den dritten Teil der The Name of the Wind-Reihe!!!

3. Ich-Erzähler in Romanen finde ich meistens ganz spannend, sind aber schwieriger filmisch umzusetzen, was mir gerade bei The Handmaid’s Tale auffällt.

4. Buch-Verfilmungen sind ja ein wirklich beliebtes Geschäft, aber wie haltet ihr das? Nur Buch, nur Film, am liebsten beides und wenn ja, was zuerst?

Also. Bei mir gibt es wirklich alle Varianten. Am liebsten ist es mir schon, zuerst das Buch zu lesen, aber ich habe auch schon einige Filme gesehen, bei der ich erst durch den Film auf das Buch (oder die Bücher) gekommen bin. So geschehen z. B. mit The English Patient (Buch von Michael Ondaatje), Slumdog Millionaire (Buch von Vikas Swarup heißt Q & A), The Hunger Games (Trilogie von Suzanne Collins nach dem ersten Kinofilm in einem Rutsch durchgelesen) und zuletzt Call Me By Your Name (Buch von André Aciman – in einer Sitzung am Tag nach dem Sehen des Films in der Sneak Preview durchgelesen).

5. In Sachen Literatur hat es mir im Moment das Genre Science Fiction wahnsinnig angetan, denn wir lesen gerade im Wahlpflichtfach English Book Club The Handmaid’s Tale und da bieten sich so viele Anknüpfungspunkte mit weiteren SF-Werken.

6. 4 3 2 1 von Paul Auster liegt ganz weit oben auf meinem SuB (Stapel ungelesener Bücher), denn ich hätte Auster auch bei 2. nennen können, weil ich von ihm tatsächlich (fast) alle Romane gelesen habe. Er ist mein liebster Schriftsteller außerhalb des Fantasy- und Science-Fiction-Genre.

7. Zuletzt habe ich den Essay „Airports and Auditions‟ von Riz Ahmed (aus dem Buch The Good Immigrant) gelesen und das war erhellend und erschreckend, weil man als Weiße(r) doch nur selten darüber nachdenkt, wie viel Diskriminierung Menschen mit einer anderen Hautfarbe bzw. mit einem muslimischen Namen und Aussehen (insbesondere seit dem 11. September 2001) so im täglichen Leben erfahren. Selbst ein doch inzwischen recht bekannter Schauspieler wie Riz Ahmed muss sich immer wieder an Flughäfen besonders abtasten lassen, selbst wenn er vom Sicherheitspersonal erkannt wird. Und dann die Schwierigkeit, Rollen zu bekommen, die einen nicht auf die Herkunft reduziert… Er würde so einfach gerne mal ein „Dave‟ sein. In Film und Fernsehen kaum möglich. (Mein Tipp für ihn wäre ja, Theater zu spielen, da passiert das ja doch öfter, dass „farbenblind‟ besetzt wird. Aber wahrscheinlich ist das auch nur aus meiner weißen Sicht fortschrittlich…)

Advertisements

8 Gedanken zu “Media Monday #380

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.