Media Monday #379

Ein wunderschönes Wochenende mit liebem Besuch liegt hinter mir. Wir haben meinen neuen Fernseher, samt Soundbar, BluRay-Player, Prime TV Stick und Sky Ticket Stick aufgebaut, installiert und eingeweiht, sind über 20.000 Schritte gewandert und haben als Belohnung lecker gegessen. Besser geht’s kaum.

Dafür sind wir jetzt todmüde, und da ich – im Gegensatz zu meinem Gast – Montag und Dienstag arbeiten muss, ruft das Bett und ich stelle euch noch schnell meine Antworten des Media Monday zur Verfügung.

1. Von all den Serien-Neustarts, wird mir gerade auf Netflix Maniac als erstes vorgeschlagen. Sieht auch interessant aus, so mit Emma Stone in einer der Hauptrollen und Cary Joji Fukunaga als einer der Schöpfer der Serie.

2. Die Einstiegshürde, sich einer bereits seit Jahren laufenden Serie zu widmen, werde ich jetzt bei einigen Serien überwinden, wenn ich mir meinen Wochenplan an Serien zusammenstelle. Ich möchte z. B. die Marvel-Serien alle nachholen (The Punisher, Iron Fist etc.) bzw. weitergucken (Marvel’s Agents of Shields, Jessica Jones etc.).

3. Sense8 habe ich ja erst lange Zeit nach dem eigentlichen Hype für mich entdeckt, denn ich hatte ja bis vor einem halben Jahr kein Netflix – und Netflix weigert sich ja standhaft, DVDs rauszubringen…

4. In sich abgeschlossene Miniserien sollten auch abgeschlossen bleiben. So sehr ich z. B. Tom Hiddleston als den titelgebenden The Night Manager liebte, sehe ich der Fortsetzung jedoch etwas skeptisch entgegen.

5. Chapter 7 von Legion ist wohl eine der ungewöhnlichsten TV-Episoden aller Zeiten, denn wie hier u.a. Stummfilmelemente mit Ravels Boléro unterlegt werden, das ist einfach nur zum Staunen. Runners-up: Nahezu alle Folgen von meiner Best of-Buffy-Liste.

6. Eine meiner liebsten Serienfiguren ist für mich Spike aus Buffy (und Angel). Aber das ist jetzt nur eine von gaaaaaaaaaaanz vielen Serienfiguren, die ich ins Herz geschlossen habe!

7. Zuletzt habe ich bei perfektem Wetter mit meinem Besuch aus dem Wilden Osten die Berge um Garmisch unsicher gemacht und das war wunderschön, aber auch wahnsinnig anstrengend für die Beine (insbesondere die Knie), weil wir vom Osterfelderkopf bis zur Talstation abgestiegen sind. Morgen fahre ich in der Schule Aufzug.


14 Gedanken zu “Media Monday #379

  1. Maniac wurde mir auch vorgeschlagen 😉
    Ihr seid abgestiegen? Ich dachte, du wärst Bayerin? 😉 Da sollte frau doch wissen, dass man hinauf läuft und runter fährt. Wegen den Knien bzw. den Gelenken 😉

        1. Ja, die Sache mit der Anstrengung hatte mich ja abgeschreckt… Weiß echt nicht, ob ich das konditionsmäßig geschafft hätte, von der Talstation bis auf den Kreuzeck oder gar den Osterfelderkopf zu steigen… *ächz* *keuch*

  2. Was für ein schönes Bild mit dem Mond. – Und was das Wandern angeht, so habe ich die Erfahrung gemacht, dass der Abstieg für mich tatsächlich anstrengender ist als der Aufstieg. Ein falscher Schritt, und das Verhängnis nimmt seinen Lauf.

    1. Ja, ich bin auch einmal hingefallen und dann noch ein paar weitere Male fast… Ohne Stöcke war halt auch blöd. Tja, wenn man’s nicht im Kopf hat, müssen die Beine halt leiden… 😉

  3. Ich habe das Gefühl, für „Maniac“ wird aber auch entsetzlich penetrantes Marketing betrieben. Das steigert die Erwartungen enorm, was die Serie zu einer umso größeren Enttäuschung macht, leider. Ein ziemlich wüster Genremix.

    1. Danke! 🙂

      Blu-ray ist super, Netflix hatte abends nicht immer so ein wirklich gutesBild. Das war im Hintergrund manchmal etwas pixelig. Heute Nachmittag habe ich was auf Amazon angesehen und das war gestochen scharf. Liegt vielleicht am Traffic am Abend? Denn Amazon und Netflix läuft ja beides über den Prime Stick…

      1. Hmm, gute Frage. Mag durchaus am hohen Aufkommen der Besucher liegen. Habe ich auch manchmal bei Prime Video. Schon alleine deshalb lieber Blu-ray 😉

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.