Random Crap #17: Erfreuliches fürs Fangirl, Ärgerliches für die schlecht sehende Lehrerin

Wie sagt man so schön? Glück und Unglück liegen nah beieinander!

Nach der Schule radelte (!) ich bei schönstem sonnigen Wetter zu meiner Wohnung, um in den Briefkasten zu schauen und die Zeitung mitzunehmen. Da ich weiterhin so wenig Falten um die Augen haben will (der wahre Grund ist: ich fühle mich sehr schnell geblendet – von der Sonne), setzte ich an der Schule schon meine Sonnenbrille auf, und die normale Brille wanderte in das Brillenetui, das ich in einer Außentasche meines Rucksacks transportierte (so jedenfalls meine Erinnerung). Der Rucksack kam in den Fahrradkorb.

Das alles ist für den nun folgenden erfreulichen Teil nicht relevant, aber ich erwähne es trotzdem an dieser Stelle schon, weil es für später nochmal wichtig wird.

Ich sperre meinen Briefkasten auf – und was fällt da heraus: Ein von mir an mich selbst adressierter Umschlag! Auf den Briefmarken ist die englische Queen zu sehen! Mit pochendem Herzen reiße ich den Brief auf und da halte ich in Händen, worauf ich seit Januar gehofft hatte:

Auf dem abgeschnittenen Teil steht noch mein Name, aber ätsch, den dürfen nur Auserwählte kennen! 😉

❤ 🙂 ❤ 🙂 ❤

Ich hatte ja bei meinem Theatertrip im Januar leider nicht ihre Performance als Hedda Gabler ansehen können und hatte auch an der Stage Door damals kein Glück. Ich traf mich dort, nachdem ich Art mit Rufus Sewell gesehen hatte, mit KirstenSE, um Ruth vielleicht doch noch zu treffen. Als das nach mindestens einer Stunde Warten nicht geklappt hatte, gab ich das Foto mit ein paar dazu passenden Zeilen zusammen mit dem Rückumschlag bei der Pforte ab. Es war übrigens dieses Foto (wenn ich mich recht erinnere):

Ich hab mich sooo gefreut, dass sie mir nicht nur einfach ein Autogramm geschickt hatte, sondern sich auch explizit für mein Foto und meine Zeilen bedankt hat 🙂 🙂 🙂 ❤ – und radelte gut gelaunt die ca. 7 km zu meinem Freund. Dazwischen hielt ich noch einmal an zum Einkaufen.

Als ich in der Wohnung angelangt war, wollte ich meine Sonnenbrille wieder durch meine normale Brille ersetzen. Alas – there was none! 😮 Nicht in der Außentasche (offenes Netz), nicht IM Rucksack, nicht im Fahrradkorb. F**k! Als erstes in der Schule angerufen und die Sekretärin durchs Schulhaus gejagt. Ihr Befund: Nix. Nada. Niente. Nothing. F**k! Also habe ich mich – nach kurzer Stärkung, denn ich hatte einen Bärenhunger – wieder aufs Rad geschwungen und bin den Weg umgekehrt gefahren: erst zum Rewe, dann zu mir, dann trotzdem auch nochmal zur Schule, konnte aber nur von außen die Lage klären: Fahrradunterstand: Nix, Garderobe (durchs Fenster geguckt): Nix. F**k!

Der jetzige Stand ist also: tolle Post aus London bekommen, dafür Brille im Wert von 800 EUR verloren. Was überwiegt da jetzt? Im Grunde genommen geht’s mir auch gar nicht um das Geld, ich muss jetzt erstmal meine alte Ersatzbrille tragen, die mir ÜBERHAUPT nicht mehr gefällt. Cooler wäre es vielleicht, in der Schule die Sonnenbrille zu tragen, aber… naja… Und am Samstag feiert meine Mutter ihren 80sten – und ich muss eine der alten Brillen tragen. Bäh. Mein Freund meint ja, dass die Brille noch auftauchen wird, kann ja niemand so recht was mit einer fremden Brille anfangen. Also werde ich wohl mal eine Online-Verlustanzeige bei der Stadt aufgeben und hoffen, dass sie doch noch auftaucht. Was Blöderes als eine Brille zu verlieren (für jemand, der seit dem 9. oder 10. Lebensjahr Brille trägt), gibt es kaum, finde ich… :-/ Einzig positiver Nebeneffekt: Ich bin heute mindestens 80 Minuten geradelt.

Edit: Kann mir mal jemand erklären, warum man „Brille“ in keiner der auswählbaren Kategorien bei den Fundsachen findet? Unter „medizinisches Gerät“ finden sich zwar „Kontaktlinsen“ (!), aber keine Brillen. Ich fühle mich gemobbt… Das Online-Formular kann ich also schon mal nicht ausfüllen. Super.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fangirl-Kram, In eigener Sache abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Random Crap #17: Erfreuliches fürs Fangirl, Ärgerliches für die schlecht sehende Lehrerin

  1. Zeilenende schreibt:

    Yay!

    Noooo!

    Har Har!

    🙂 Ich sehe das genau so wie dein Freund. Die taucht wieder auf.

  2. Wortman schreibt:

    Das ist natürlich ziemlich ärgerlich mit der Brille.
    800 Euro? Hast du ein so teures Gestell oder bist du so blind wie ich? 😆

    • singendelehrerin schreibt:

      Das Gestell war nicht so teuer, dafür habe ich mir mal bessere Gläser gegönnt (bin auch relativ blind, mit 5,50, und 6,25). Außerdem mit zwei verschiedenen Stärken (oben und unten) wegen beginnender Alterweitsicht…

  3. pimalrquadrat schreibt:

    Ein lachendes und ein weinendes Auge, selten hat der Ausdruck besser gepasst. 😦
    Ich drücke dir die Daumen, dass die Brille noch auftaucht, und freue mich mit dir, dass du so eine nette postalische Überraschung erhalten hast. 🙂

  4. bullion schreibt:

    Oh, das ist doch die Dame, die auch in „The Affair“ spielt, oder? Habe gerade eben die dritte Staffel beendet, deshalb war das mein erster Gedanke. Toll! 🙂

    Das mit der Brille natürlich weniger. Und dann auch noch 800 Euro. Wow. Ich musste schon schlucken, als ich vor ein paar Wochen meine neue Brille holte, die „nur“ knapp 300 Euro gekostet hat. Sehr ärgerlich. Ich drücke dir alle vorhandenen Daumen, dass sie wieder auftaucht.

  5. Anica schreibt:

    Ui, freut mich für dich mit dem Autogramm!
    Und ich hoffe, du bekommst die Brille wieder…

  6. Morgen Luft schreibt:

    Hat sie sich wieder angefunden?

  7. friedlvongrimm schreibt:

    Deswegen habe ich immer eine Zweitbrille. *lach*

    • singendelehrerin schreibt:

      Du, nachdem die Brille mit den besonderen Gläsern (Vorstufe zu Gleitsicht) so teuer war, konnte ich mich vor einem Jahr nicht dazu hinreißen, NOCHmal so viel Geld auszugeben. Komm du mal in mein Alter! 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s