Germanglish #13

Es ist kaum zu glauben: Das Schuljahr läuft schon zwei Monate und es gab noch keinen einzigen Eintrag zu Stilblüten oder besonders sonderbaren Denglisch/Germanglish-Kreationen! 😮

Da wird’s höchste Zeit! 😉 Ich hab allerdings nur zwei Beispiele heute für euch (obwohl ich gerade z. Tl. ganz ungeheuer schlimmes Englisch gelesen haben – das war aber dann schon nicht mehr witzig :-/ ) :

Oft bekomme ich ja für das gesuchte deutsche Wort, das für den fett gedruckten Begriff Pate stand, „enlightenment“, was allerdings auch nicht passt. Lustiger ist sowieso:

I believe the clearing-up of the children is the most important point.

Na, und wen muss ich mir darunter vorstellen:

fall back criminals?

😀

Morgen nehme ich 49 Schulaufgaben (= angesagte schriftliche Leistungserhebungen, die den bisher behandelten Stoff abprüfen) aus der 12. Klasse mit nach Hause – da ist bestimmt wieder das ein oder andere Kleinod für euch mit dabei! :mrgreen:

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schule, Sprache abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Germanglish #13

  1. hurzfilm schreibt:

    Ich habe auch immer ein paar fall back criminals auf Vorrat… 😉

  2. pimalrquadrat schreibt:

    Besser ein fall back als ein fall out. 😀

  3. blaupause7 schreibt:

    Me too – ich habe mal eine sogar bei mir veröffentlicht, musste nur etwas suchen:
    https://blaupause7.wordpress.com/2014/09/11/

  4. blaupause7 schreibt:

    … aber mein persönlicher Klassiker ist der, den eine Freundin vor Jahren beim Zeltlager erlebt hat. Ein Typ wollte einem Amerikaner erklären, dass er auf die Landkarte schauen sollte, als der nach dem Weg fragte: you can cook it on the card.

    Äh…. Ja. What?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s