USA 2016: Seattle #3 (Architektur)

Irgendwie übten heuer die Wolkenkratzer und die Skyline von Seattle insgesamt nicht so eine hohe Faszination auf mich aus. Vielleicht verblasst auch alles etwas mit dem, was ich letztes Jahr in San Francisco und 2011 in Vancouver, B.C. gesehen habe… Außerdem – ich berichtete – war ich einfach schlecht drauf an meinem Tag in Seattle.

Trotzdem habe ich dann doch ein paar Gebäude fotografiert – seht hier die Ergebnisse!

Von weitem:

seattle_architektur_8

Etwas näher:

Ganz nah:

seattle_architektur_22

seattle_architektur_16

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Reisen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu USA 2016: Seattle #3 (Architektur)

  1. jacker schreibt:

    Wie dicht die Wolkenkratzer stehen. Das wirkt ja regelrecht beklemmend. Neo-Tokyo lässt grüßen 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s