USA 2016: A Picture (or two) a Day #7 (Oregon Coast, Pt. 2)

Heute war das Wetter so, wie man es sich wohl häufig für den pazifischen Nordwesten vorstellt: Windig, regnerisch und neblig. An manchen Viewpoints hat man nur ins Weiße geblickt. Auch eine besondere Atmosphäre!

Aber den Yaquina Head Leuchtturm konnte man trotzdem sehen:

Bei einem kleinen Scenic Detour bin ich dann über diese hübsche Brücke gefahren:


Das war es von der Küste Oregons – leider, denn es gäbe noch so viel zu sehen! 

Danke übrigens für eure Kommentare, die ich mit Freuden lese, aber zum Kommentieren habe ich keine Zeit bzw. Muße. 😉 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Reisen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu USA 2016: A Picture (or two) a Day #7 (Oregon Coast, Pt. 2)

  1. Shalima Moon schreibt:

    Wow das wirkt eher wie in Irland als in den USA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s