München & More #6: Fit im (West-)Park!

Die Stadt München tut etwas für die Gesundheit und körperliche Fitness ihrer Einwohner: Unter dem Motto „Fit im Park“ wird in den Münchner Parks Luitpoldpark, Westpark, Riemer Park und Ostpark kostenloses Sportprogramm angeboten. Im Westpark sieht das Programm (nicht bei Regen) bis Ende September so aus:

  • Montag 18 bis 18:45 Uhr: Fit und in Form
  • Dienstag 8 bis 8:30 Uhr: Qi Gong vor der Arbeit und 18 bis 18:45 Uhr: Energymnastik
  • Mittwoch 18 bis 18:45 Uhr: Wirbelsäulen-Fit
  • Donnerstag 18 bis 18:45 Uhr: Fit und in Form und 18 bis 20:00 Uhr: Volleyball im Park
  • Freitag 18 bis 18:45 Uhr: Fitness-Training
  • Samstag 18 bis 18:45 Uhr: Westpark-Mix
  • Sonntag 9:30 bis 10:30 Uhr: Yoga und 18 bis 18:45 Uhr: Zumba

Nun bin ich jahrelang immer wieder an der Wiese vorbeigelaufen und hab mir immer wieder vorgenommen, da ab und zu mitzumachen. Letztes – oder war es schon vorletztes Jahr habe ich mir sogar eine Matte gekauft, die ich dorthin mitnehmen könnte. Tja, die Matte staubt langsam ein in ihrer Plastikhülle, denn mir fielen immer neue Ausreden ein, warum „es heute nicht geht“.

HEUTE war es so weit: Nachdem ich hier gerade Korrekturmarathon habe, und meine Verspannungen durch das viele Korrigieren nicht gerade besser werden, hatte ich mir fest vorgenommen, dass ich in dieser Woche (kein Unterricht für mich, dafür aber eben 44 Erstkorrekturen) zum Ausgleich nicht nur Serien anschauen und Bloggen würde, sondern mich auch bewegen würde. Am Samstag war ich schon – trotz Kopfschmerzen – eine kleine Runde laufen und heute war ich also bei „Fit und in Form“…

Und bin da echt an meine Grenzen gekommen! F**k, war das anstrengend! Außerdem – die Singende Lehrerin ist ja nicht mehr die Jüngste – haben meine Knie geschrien… Zum Trinken hatte ich nichts dabei. Ich dachte, die 45 Minuten werde ich schon durchhalten. Einmal und nie wieder – das nächste Mal habe ich meine Matte und was zum Trinken dabei! Es ist ja direkt etwas peinlich, aber als ich zu Hause war (ich konnte mich gerade noch die Treppen hochschleppen), war ich so erschöpft, dass mir fast die Tränen gekommen sind – und mein Gesicht war nicht nur rot, sondern schon tief-lila. Holy sh*t, ich halte ja gar nichts mehr aus. :-/ Ich erwarte schon einen Megamuskelkater in Bauch, Oberschenkeln, Po…

Das war nun definitiv der Weckruf: Ich nehme mir ganz fest vor, bei gutem Wetter (also, wenn es nicht regnet) mindestens zweimal, besser dreimal die Woche da mitzumachen.  Andere rennen für sowas ins Fitnesscenter und legen einen Haufen Kohle dafür hin – im Westpark kriege ich das für lau (und bin in nicht mal fünf Minuten hingelaufen). Nun hoffe ich, dass es am Mittwoch Abend nicht regnet, denn da geht’s ja um die Wirbelsäule. Da meine Halswirbelsäule total steif ist, wäre das sicher etwas für mich.

Die Singende Lehrerin macht sich fit! Tschakka! 😀

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache, München & More abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu München & More #6: Fit im (West-)Park!

  1. bullion schreibt:

    Da gibt es ja einiges zu tun. Schön, dass du so motiviert bist. Das sollte jetzt doch die beste Voraussetzung sein! 🙂

    • singendelehrerin schreibt:

      Ich hoffe auch, dass der innere Schweinehund jetzt mal etwas Ruhe gibt… Dir wünsche ich schon mal noch eine gute Trainingsphase bis zum Halbmarathon, und dann viel Erfolg auf demselbigen! 🙂

  2. An schreibt:

    Das klingt schön! Viel Spaß und Erfolg dabei 🙂

  3. Zeilenende schreibt:

    „Es lebe der Sport,
    Er ist gesund und macht uns hort
    Er gibt uns Kraft, er gibt uns Schwung
    Er ist beliebt bei oid und jung.“

    Tihihi … Ich hoffe, du hast Franzbranntwein im Hause. Ich bin der Meinung, der mit Menthol wirkt besser als der „normale“.

  4. hurzfilm schreibt:

    Ich bin stolz auf dich! 😉

  5. Hauptschulblues schreibt:

    Prima!
    Weiter so.

  6. hurzfilm schreibt:

    …und die SL dann in einem Jahr so:

    😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s