Germanglish #12

Auweia – mal sehen, ob ihr darauf kommt, welche deutsche Formulierung hier Pate stand! :mrgreen: Falls es keiner schafft, kann ich den Satz auch noch zu Ende führen, dann wird es offensichtlich.

Dies ist – thank God! – „nur“ aus der 11. Klasse, nicht aus den Abschlussklassen. Schlimm genug ist es allerdings auch für diese Jahrgangsstufe. 😮

Old people have different problems, for example they are doing hard in going

Advertisements

19 Gedanken zu “Germanglish #12

      1. Mit dem Laufen? Das ist irgendwie naheliegend. In meiner Klischeekiste habe ich alte Menschen gefunden, die über die Straße gebracht werden müssen.

        Ein boyscout? 😅

        1. Es geht hier übrigens um ein Argument gegen die Rente mit 70: „On the one hand, working till 70 years would mean that there would be more people who will become ill.[…] If those people still worked, we may need more medicines for those because they will be ill more often than young fresh people.“

  1. My my… the pupils english nowadays is too not more this, what it was. (Ich hatte echt Mühe, ‚what it used to be‘ zu verdenglischen. 😀 )

  2. Haben deine Schüler eigentlich neulich nicht mal behauptet, dass „alte“ Leute (also solche wie wir hier teilweise) kein Englisch können? 😉

  3. Oh je. Jetzt frage ich mich, ob ich es jemals zur Englischlehrerin schaffe.

    Solche groben Schnitzer mache ich nicht, aber ob ich sie erkennen würde? 😳🙈

    1. Ach, das wird schon – du stehst doch erst relativ am Anfang deines Studiums, wenn ich das richtig sehe?! Immer schön englischsprachige Filme und Serien schauen und Bücher lesen… 😉 Und am besten mal für längere Zeit ins Ausland gehen! Hab ich zwar nicht so richtig gemacht (nur zweieinhalb Monate), aber bringt bestimmt immens viel fürs Sprachgefühl! 🙂

      1. Der Auslandsaufenthalt steht auf der Liste, aber da spielen für mich derzeit noch unbeeinflussbare Faktoren ein, die es mir Myung ermöglichen. Aber ja, es hat alles noch etwas Zeit und man wächst ja mit seinen Aufgaben. (:

Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.