This Is Living: Trafalgar Studio 2, 27.05.2016 – Review und Fan-Moment

Review: (Den ersten Teil (in kursiv) habe ich in der Pause vor Ort in mein Random Crap-Notizbuch geschrieben. Der zweite Teil wurde in der Underground und im Hotelbett direkt nach der Aufführung geschrieben.) Das Studio 2 in den Trafalgar Studios ist winzig: drei Sitzreihen auf drei Seiten der Bühne (insgesamt 100 Plätze). Ich sitze in … Mehr This Is Living: Trafalgar Studio 2, 27.05.2016 – Review und Fan-Moment

Media Monday #257

Da bin ich wieder! 🙂 Frisch zurück aus London, bin ich mit den Gedanken aber immer noch in der Theaterhauptstadt Europas (ich verleihe einfach mal diesen Titel). Das hat sich ein „klein wenig“ in der Bearbeitung des heutigen Media Monday auf dem Rückflug niedergeschlagen… Seht es als Teaser für die kommenden Berichte von Theaterstücken der … Mehr Media Monday #257

Die Freitagsfrage #18: Jane Bond statt James Bond?

Ja, ich weiß, es ist doch erst Donnerstag! Da ich aber ab morgen Vormittag unterwegs in Richtung London bin 🙂 und so gar nicht so gut mitkriegen würde, was ihr zu dieser Frage meint, veröffentliche ich sie schon heute – und hoffe auch schon heute Abend auf ein paar Wortmeldungen. 😉 „It’s Bond. Jane Bond‟ … Mehr Die Freitagsfrage #18: Jane Bond statt James Bond?

52 Schlüsselwörter – eine Filmchallenge (Mai: #18-22)

Es ist wieder Zeit für die Filmchallenge von Hotaru – 52 Wochen hat das Jahr, 52 Begriffe hat Hotaru ausgelost, zu denen uns Filme einfallen sollen, die wir damit verbinden. Lest auch gerne meine Beiträge vom Januar, Februar , März und April dazu. #18 – See Hm, als erstes fiel mir da The Old Man and the Sea … Mehr 52 Schlüsselwörter – eine Filmchallenge (Mai: #18-22)

I’m hooked! #15: Wayward Pines

Wow – schon lange nicht mehr hat mich eine Serie mit der ersten Folge SO gehooked! Kann natürlich auch mit daran liegen, das M. Night Shyamalan Regie geführt hat (er ist auch Produzent, Schöpfer der Serie ist allerdings Chad Hodge). Und er zeigt hier wirklich, was er am besten kann: Spannung durch „What-the-fuck-is-going-on‟-Fragezeichen erzeugen, die nicht … Mehr I’m hooked! #15: Wayward Pines

Germanglish #12

Auweia – mal sehen, ob ihr darauf kommt, welche deutsche Formulierung hier Pate stand! Falls es keiner schafft, kann ich den Satz auch noch zu Ende führen, dann wird es offensichtlich. Dies ist – thank God! – „nur“ aus der 11. Klasse, nicht aus den Abschlussklassen. Schlimm genug ist es allerdings auch für diese Jahrgangsstufe. 😮 … Mehr Germanglish #12

Media Monday #256

Den bisher heißesten Tag des Jahres habe ich im Nymphenburger Schlosspark verbracht – und war lange auf der Suche nach einer unbesetzten Parkbank. Gerade abseits der Wege, die die Touristen normalerweise hauptsächlich gehen, war jede einzelne Bank, an der ich vorbei kam, besetzt. Kaum hatte ich dann doch endlich eine Bank erwischt (interessanterweise an einer … Mehr Media Monday #256