Media Monday #244

Da heute meine Antworten z. Tl. etwas länger geraten sind (1 + 7), keine lange Vorrede. Nur so viel: nein, ich habe nicht die Nacht durchgemacht, um die Oscar-Verleihung anzusehen. Ich hatte aber erst um 11:45 Unterricht – und so bin ich um kurz nach 7 aufgestanden und habe mir die von der Dreambox aufgezeichnete … Mehr Media Monday #244

Mit dem Fotoapparat unterwegs #10: Rund ums Elternhaus

Am Wochenende war ich mal wieder in der Heimat, um in der Kirche Musik zu machen – und mit meinen Eltern wieder ein paar Runden Skat zu kloppen. Doch mein Elternhaus bietet mehr als das: rund ums Haus gibt es bei jedem Besuch Neues zu entdecken – zu allererst natürlich, was die Natur anbelangt. Nach … Mehr Mit dem Fotoapparat unterwegs #10: Rund ums Elternhaus

USA 2015: New York City #3 (Men at Work)

Wie in so vielen anderen Großstädten auch, wird im Big Apple überall gebaut, renoviert – oder anderweitig gearbeitet: Vom Straßenmusiker über die Taxifahrer bis hin zur Polizei, Restauratoren in Kirchen und Models. Und das bei Tag und bei Nacht – the city never sleeps indeed. Bei mir hat das allerdings eher zu Ermüdungserscheinungen geführt, auch … Mehr USA 2015: New York City #3 (Men at Work)

I’m hooked! #7: Jessica Jones

Eine Bloggerfreundin hat mir die erste Staffel von Jessica Jones zukommen lassen – ein feiner Zug! 🙂 Nachdem ich heute die dritte Folge gesehen habe, kann ich guten Gewissens behaupten, einen weiteren Kandidaten für meine I’m hooked!-Reihe gefunden zu haben. (Leichte Spoiler für diejenigen, die völlig unbedarft an den Stoff rangehen.) Allein die Titelfigur (Krysten … Mehr I’m hooked! #7: Jessica Jones

Media Monday #243

Nach einem Wochenende voller Gesang (siehe Nr. 7) ist es etwas schwierig, sich wieder auf Schule und Alltag einzustellen. Also gleich ab in die Routine und auf zum heutigen Media Monday: 1. Von den zahlreichen Streaming-Anbietern nutze ich (bisher?) nur Amazon Prime, einfach weil die 49 EUR pro Jahr ein echtes Schnäppchen sind, wenn man … Mehr Media Monday #243

Book meets film #2: Ender’s Game

Es ist höchste Zeit, diese vor eineinhalb Jahren ins Leben gerufene Kategorie neu zu beleben, da ich das erste Mal wieder seit längerer Zeit ein Buch und seine Verfilmung in relativ kurzem Abstand voneinander (halbes Jahr) gelesen respektive gesehen habe. Spoiler sind nicht vollständig zu vermeiden. Das Buch: Ender’s Game (Orson Scott Card, 1985) Andrew … Mehr Book meets film #2: Ender’s Game

Neulich beim SNEAKen: Hail, Caesar! (Ethan & Joel Coen, UK/USA 2016) – Kurzkritik

Der neueste Film von den Coen-Brüdern fühlt sich eher wie eine Aneinanderreihung von Sketchen, die eine Hommage an Filme der 50er Jahre darstellen, an als wie eine kohärente Hollywood-Satire. Die einzelnen Szenen machen sehr viel Spaß, die Storyline ist eher mau und wird nur durch Eddie Mannix (Josh Brolin), den Produktionsmanager der Capitol Pictures zusammengehalten, … Mehr Neulich beim SNEAKen: Hail, Caesar! (Ethan & Joel Coen, UK/USA 2016) – Kurzkritik

Media Monday #242

Tja, und schon geht der Schulalltag – nach einer kurzen Woche Pause – weiter. Ich habe eine anstrengende Woche vor mir, Notenkonferenz und Info-Abend inklusive. Trotzdem gönne ich mir heute Abend Les Liaisons Dangereuses mit Dominic West (via NT LIVE aus dem Donmar Warehouse). Vorher muss ich noch ein bisschen arbeiten – also schnell meine … Mehr Media Monday #242

Blogparade: Best On-Screen-Chemistry (no couples) – Auswertung 2.0

MIST! Ich habe doch tatsächlich Zeilenendes Beitrag nicht in die Auswertung miteinbezogen – keine böse Absicht!!! Mea culpa! Folgendes ändert sich dadurch (manche Zahlen, die am Endergebnis nichts ändern, lasse ich jetzt hier weg, Änderungen fett gedruckt): Es haben 25 Blogger/innen mitgemacht! Zu den VIER Paaren gesellt sich: STAR TREK UNIVERSUM: 2x Kirk & Spock (alt und … Mehr Blogparade: Best On-Screen-Chemistry (no couples) – Auswertung 2.0