Neue Kategorie: Book Journal (handschriftlich)

Ich machte aus der Not eine Tugend und veröffentlichte vor ein paar Tagen erstmalig eine handgeschriebene Rezension, um mein linkes Handgelenk zu schonen.

Da das weitestgehend (nur Libertarian Anonymous fand es „irgendwie anstrengend zu lesen“ 😛 ) gut angekommen ist, habe ich mir gedacht, dass ich doch direkt ein Feature draus machen könnte! 🙂 Eine Kollegin schenkte mir nämlich zu Weihnachten ein Book Journal, das bisher ungenutzt herumlag, weil ich ja normalerweise sämtliche Rezensionen tippe, um sie hier zu veröffentlichen. Warum aber nicht beides kombinieren? 😉

book journal banner

Da auf den Seiten jeweils nicht allzu viel Platz ist, gibt es keine Inhaltszusammenfassungen oder Aufzählung aller Charaktere. Ich teile nur kurz und knapp (kurz und GUT kann man vielleicht noch nicht sagen, ich bin ja eher „Langschreiber“, muss da noch etwas üben, wirklich den Kern in wenigen Worten zu treffen) meine subjektiven Eindrücke und Gedanken zu dem jeweiligen Buch mit euch.

Selbstverständlich darf dann gerne in den Kommentaren ausführlich darüber diskutiert werden! 😉 Bin gespannt, wie euch die neue Kategorie gefällt! 🙂

Los geht’s mit Americanah von Chimamanda Ngozi Adichie (hilft richtig, sich den Namen der Autorin zu merken, wenn man ihn mal selbst schreiben muss und nicht einfach per Copy&Paste einsetzen kann!), Norwegian Wood und Ender’s Game.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Neue Kategorie: Book Journal (handschriftlich)

  1. ginadieuarmstark schreibt:

    Mag ich! Mehr davon und weiterhin gute Besserung :-*

  2. bullion schreibt:

    Spannend! Respekt, dass du das durchziehst und dein Blog somit am Leben bleibt. Finde ich klasse. Die Bücher sagen mir allerdings alle (okay, bis auf „Ender’s Game“) nichts.

  3. pimalrquadrat schreibt:

    Dich lässt das Bloggen wirklich nicht los, was? 😀
    Ich find die Idee gut, zumal du auch eine gut zu lesende Schrift hast, ich könnte das ja nicht. :mrgreen:
    Werd gleich mal stöbern gehen, und wünsche dir nach wie vor gute Besserung! 🙂

  4. zirkusmanege schreibt:

    Sehr schöne Idee! Bitte mehr davon! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s