Fundstücke #25: James McAvoy (& more) und die Empire Awards 2015

Butmadnorth, mit der ich mich vor einer Woche zum Frühstück in München getroffen hatte, bevor sie wieder zurück nach Wien und ich in die Schule musste, hat mir den Link zu dieser Fotoreihe geschickt – man weiß einfach, was ich mag! 😀

Quelle: twitter.com/empiremagazine

James McAvoy und Daniel Radcliffe (im Herbst in Victor Frankenstein zu sehen) haben zusammen – bei den Jameson Empire Awards – den Best British Film (Kingsman: The Secret Service) präsentiert und James hat außerdem den Award für X-Men: Days of Future Past als Best Sci-Fi / Fantasy entgegengenommen. Mark Strong war übrigens auch zweimal auf der Bühne, einmal hat er den Award für Best Thriller (The Imitation Game) angenommen, und dann war er natürlich auch bei Kingsman: The Secret Service mit dabei. 🙂

Super Wahl übrigens: Andy Serikis bekam den Best Actor Award für Dawn of the Planet of the Apes! JA! Es ist toll, dass wenigstens die Fans/Leser von Empire die enorme Leistung, die er mit seinem Performance Capture erbringt, würdigen! So sieht Andy das auch:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Film und TV, Fundstücke, Schauspieler abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s