Media Monday #194

Puh, diesmal gerade noch so geschafft! Dafür sind allerdings meine Antworten heute für meine Verhältnisse eher knapp gehalten. Und zur Einleitung fällt mir auch nicht viel mehr ein, außer: in München gibt es noch Karten für die Hamlet-Übertragung! 😉 Aber nicht mehr viele…

1. Abgesehen von den reinen Schauwerten hat schauwerte – meine Begleitung in London – auch noch viel Witz und eine sehr spitze Zunge zu bieten! 😀

2. Tropic Thunder ist mal eine richtig gelungene Parodie, denn wie sich Hollywood da selbst auf die Schippe nimmt, ist einfach göttlich! Peter Hartlaub vom San Francisco Chronicle schrieb damals „The movie is laugh-until-your-stomach-hurts hilarious‟. I couldn’t agree more!

3. Es muss ja nicht immer wahnsinnig innovativ sein, aber an ____ ist ja wirklich alles zusammengeklaut, schließlich ____ . Also, da ich selbst nicht klauen mag, muss ich hier passen (auch wenn ich filmschrotts Nennung von Avatar eigentlich super finde!).

4. Wenn auch eigentlich unnötig, war es doch schon toller Fanservice, als sowohl James McAvoy in The Ruling Class als auch Mark Strong in A View from the Bridge kurzfristig nur in Unterwäsche unterwegs waren. ❤ 😉 Mark Strong könnt ihr am 26.3. in teilnehmenden Kinos über NT Live  bewundern! Ich war selbst überrascht, wie sexy dieser ewige Nebendarsteller mit seinen über 50 Jahren und seinem „natürlichen Haupthaar‟ (=Glatze) ist…

5. Die Botschaft/Aussage von Snowpiercer hat mich noch lange nach dem Film beschäftigt, denn es wurden einfach so viele Fragen aufgeworfen – zum Beispiel, wie man mit der Überbevölkerung umgehen kann, oder muss.

6. Über neue Filme/Bücher/Serien informiere ich mich am ehesten/liebsten über die Blogosphäre und ein bisschen über IMDb und Amazon, aber auch dann eher spärlich. Früher las ich Kinozeitschriften, heute mag ich eigentlich möglichst „unverdorben‟ in Filme reingehen. Mir reichen oft die Basisdaten (Regisseur, Hauptdarsteller, Genre). Serientipps bekomme ich viele von euch hier und von Freunden; was Bücher anbelangt, browse ich ab und zu bei Amazon oder schau mich mal im Buchladen um.

7. Zuletzt gelesen habe ich die Antworten zu meiner aktuellen Freitagsfrage (Achtung, schon wieder geht’s um Sex! 😉 ) und das war spannend, weil da doch recht unterschiedliche Positionen von Frauen und Männern aufeinandertreffen. 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Media Monday abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Media Monday #194

  1. Schlopsi schreibt:

    *hach* Bin gerade eben nochmal in „Kingsman“ gewesen und dachte bei Mark Strong dasselbe. Wird der Herr überhaupt älter oder hat er so einen Knopf, mit dem er den Alterungsprozess für ein paar Jährchen abschaltet?!

    • singendelehrerin schreibt:

      Krass, gell?! Wobei mir das erst seit dem Live-Zusammentreffen so bewusst ist. Aber bei „Kingsman“ hab ich ihn dann auch SEHR genossen!!! Ah, ich seh eh grad: deine Kritik dazu ist raus. Gleich mal gucken gehen… 🙂

  2. Wortman schreibt:

    Mit der Begrenzung der Überbevölkerung hat Helix eine Antwort geliefert. Ein Virus, der 75% der Erdbevölkerung töten wird 😉

  3. bullion schreibt:

    Wusste ich es doch, dass du bei der 1. Frage die Steilvorlage mit „Schauwerte“ aufgreifst! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s