Fundstücke #15: Mark Strong in „A View from the Bridge“

Quelle: youngvic.org

Ja, das Fangirl-Jahr / die Theatersaison 2015 lässt sich wahrlich fantastisch an: Soeben habe ich Tickets für Arthur Millers Theaterstück „A View from the Bridge“ mit Mark Strong und Nicola Walker (u. a.) gekauft, das zufällig gerade auch läuft, wenn schauwerte und ich in London sind, um James McAvoy live zu erleben. Das Stück wird in dem wunderschönen Wyndham’s Theatre aufgeführt:

Aber WIR werden AUF der Bühne sitzen! 🙂

Hier ein Trailer und ein paar Fotos:

Quelle: s.o.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fundstücke, Theater abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Fundstücke #15: Mark Strong in „A View from the Bridge“

  1. schauwerte schreibt:

    Na, da bin ich echt mal gespannt. Das Jahr fängt ja gut an, was?

    • singendelehrerin schreibt:

      Oh ja! 🙂

      Die Kritiken (das Stück lief in der ersten Hälfte des letzten Jahres schon im Young Vic) sind ja durchweg positiv – ich glaube, das wird richtig klasse! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s