Gladiator – Live: Karte zu verschenken!!!

So, in meinem Bekannten- und Freundeskreis ist das Interesse an der „Gladiator – Live to Projection“-Aufführung eher gering, zumal ich ja nun nicht selbst im Chor auf der Bühne stehen werde (siehe hier), und so habe ich eine meiner Freikarten für Ostersonntag übrig:

 

Gladiator-Ticket_geschwärzt

Ich wage jetzt mal das Experiment und versuche, die Karte über meinen Blog zu verschenken! Da ich am Sonntag selbst auch zur Vorstellung gehen werde, könnte man sogar die Übergabe persönlich und ohne Kosten abwickeln.

Wer noch nicht mitbekommen hat, was das überhaupt für eine Veranstaltung ist: Der Film Gladiator wird in der Philharmonie (Gasteig) in München auf der großen Leinwand gezeigt – in englischer Originalversion mit deutschen Untertiteln, aber ohne Musikspur – und dazu wird live der Soundtrack von Orchester, Chor und Solosängerin Lisa Gerrard gespielt und gesungen. Eigentlich hätte ich mit dem Chor auf der Bühne gestanden, aber man hat unseren Projektchor nach vier Proben durch einen Chor aus Prag ersetzt, der die erforderliche Stärke von 80 Mann erbringen kann.

Ich habe solche Aufführungen schon als Zuschauerin (Herr der Ringe – Die Gefährten und HdR – Die Zwei Türme, 2011) und als Mitwirkende (HdR – Die Rückkehr des Königs, 2011, Final Fantasy, 2013, und HdR – Die Gefährten, 2013) erlebt und kann nur sagen, dass es wirklich ein Erlebnis ist! Die Musik steht dabei viel mehr im Mittelpunkt als in der normalen Kinovorstellung, und dadurch hört man auch plötzlich Details aus dem Soundtrack, die sonst eher von Geräuschen aus dem Film übertönt werden. Außerdem wird man sich noch mehr bewusst, welch große Rolle die Musik in so einem Film spielt – es gibt nämlich (auch bei Gladiator) nur ganz wenige Stellen gänzlich ohne Musik.

Wer die Karte haben möchte, schreibt dies bitte als Kommentar – wenn die angegebene E-Mail-Adresse stimmt, melde ich mich dann per E-Mail, um den Übergabetermin abzustimmen. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Film und TV, Musik, Singen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Gladiator – Live: Karte zu verschenken!!!

  1. bullion schreibt:

    Oh man, das wäre schon verlockend. So richtig. München ist ja auch nur ein Katzensprung und dann könnte man das glatt mit einem kleinen Bloggertreffen verbinden. Allerdings ist Ostern bei uns ein großes Familienfest mit Kind und Kegel und allem was dazu gehört… insofern muss ich auf deinen Bericht warten, bedanke mich aber schon einmal im Namen aller Leser für dieses tolle Angebot! 🙂

    • singendelehrerin schreibt:

      Bitteschön! 🙂 Ich danke DIR und allen Lesern fürs Lesen und Kommentieren! Endlich ist ein bisschen Leben in meinen Blog gekommen! 🙂

      Ich verstehe natürlich, dass Ostersonntag ein blöder Termin ist, insbesondere für Leute mit Familie. Ich bin ja vorher tatsächlich auch in der fränkischen Heimat… Vielleicht klappt das mit dem Bloggertreffen ja mal ein andermal. 😉

  2. mwj schreibt:

    So gern ich meine absolute Lieblingssängerin Lisa gerne wiedermal live sehen würde, so kurzfristig geht’s leider nicht. 😦
    Trotzdem danke für dein Angebot, sL.

  3. Nummer Neun schreibt:

    Finde Ostersonntag auch schwierig, grade um diese Zeit. Bin vorher bei Freunden brunchen und das würde dann echt richtig eng werden :/

  4. Libertarian Anonymous schreibt:

    Ich würde die Karte nehmen. 😉

  5. mwj schreibt:

    Übrigens von Donnerstag bis Samstag kommt auf VOX die 10teilige Serie „Die Bibel“ mit Musik von Hans Zimmer und Lisa Gerrard. Vielleicht so ne Art Ersatz 😉
    http://mwj2.wordpress.com/2014/04/13/die-bibel-serienevent-ab-donnerstag-auf-vox/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s